+ Antworten
Seite 2 von 672 ErsteErste 12341252102502 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 6713
  1. #11
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:22
    Beiträge
    6.827
    Themen
    47

    Erhalten
    2.813 Tops
    Vergeben
    2.899 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    5022 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von LOA-Partei Beitrag anzeigen
    Ist Linkes Denken eher nützlich oder eher schädlich für unser Land?
    Eine Frederöffnung hätte gern etwas ausführlicher sein dürfen !

    Gibt es rechts /links eigentlich noch?

    Es gibt Bereiche da decken sich linke und rechte Ansichten .

    Wer spricht für links / wer spricht für rechts?

    Als positiv betrachte ich jedes Streben / Handeln von dem der Großteil der Bevölkerung profitiert , da ist mir die Farbe /Richtung egal , ob nun hell- oder dunkelbunt"!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  2. #12
    Psw-Kenner Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 10:38
    Beiträge
    2.221
    Themen
    109

    Erhalten
    336 Tops
    Vergeben
    203 Tops
    Erwähnungen
    43 Post(s)
    Zitate
    1842 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von LOA-Partei Beitrag anzeigen
    Hallo fluffi,

    Nationalsozialisten haben schon was gegen Ausländer! Aber oftmals begründet!
    Wir wollen selektieren und die "schlechten" Migranten aus dem Land haben.
    Mittlerweile beträgt der Kriminalitätsanteil von Migranten über 90 % aller Straftaten in Deutschland.

    lg Thomas www.loa-partei.de
    Bevor du so einen Müll schreibst, vielleicht erstmal mit der NS Ideologie beschäftigen.

    lg
    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Eine Frederöffnung hätte gern etwas ausführlicher sein dürfen !
    amen
    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Gibt es rechts /links eigentlich noch?

    Wer spricht für links / wer spricht für rechts?
    Gleichheit/Unterschiede
    In deutschland gibt es das aber nicht mehr wirklich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    routiniertes Forenmitglied
    LOA-Partei hat diesen Thread gestartet
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    20.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    5.041
    Themen
    1

    Erhalten
    162 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Grüß dich HaKo!
    Sie denken schon! Aber nur an sich selbst und ihr Einkommen. Ob die Gesellscafht dadurch zerstört wird, ist ihnen egal!
    Hannelore Kraft hat 4 Tage lang die Vorkommnisse in der Sylvesternacht geleugnet. Die Presse in NRW wurde angewiesen,
    Straftaten von Migranten zu verschweigen! Der neue "Presseehrenkodex" lautet: Nationalitäten, die nicht in direktem Zusammen-
    hang mit einer Straftat stehen, zu verschweigen! Anders siehts aus, wenn ein Deutscher eine Straftat begeht:
    Da heißt es gleich: "Robert S. hat...." So gehts halt einfach nicht mehr weiter, und dies ist unsere Meinung dazu.

    lg Thomas www.loa-partei.de

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #14
    routiniertes Forenmitglied
    LOA-Partei hat diesen Thread gestartet
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    20.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    5.041
    Themen
    1

    Erhalten
    162 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    Bevor du so einen Müll schreibst, vielleicht erstmal mit der NS Ideologie beschäftigen.

    lg
    amen

    Gleichheit/Unterschiede
    In deutschland gibt es das aber nicht mehr wirklich.
    Grüß euch!
    Merkt man doch bei jeder Diskussionsrunde: Links = political correctness, demokratisch, NICHT populistisch, etc.
    Rechts (also normal denkend) genau das Gegenteil davon. Das ist ja der Grund dafür, warum es "Wutbürger" gibt.

    lg Thomas www.loa-partei.de

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #15
    Psw-Kenner Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 10:38
    Beiträge
    2.221
    Themen
    109

    Erhalten
    336 Tops
    Vergeben
    203 Tops
    Erwähnungen
    43 Post(s)
    Zitate
    1842 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von LOA-Partei Beitrag anzeigen
    Grüß euch!
    Merkt man doch bei jeder Diskussionsrunde: Links = political correctness, demokratisch, NICHT populistisch, etc.
    Rechts (also normal denkend) genau das Gegenteil davon. Das ist ja der Grund dafür, warum es "Wutbürger" gibt.

    lg Thomas www.loa-partei.de
    jup nachdem ich gerad einkaufen ware und zeuge wurde wie so oft, das ein paar nicht deutschsprachige mitbürger sich an frauen und älteren menschen vergriffen "kotz"

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #16
    routiniertes Forenmitglied
    LOA-Partei hat diesen Thread gestartet
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    20.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    5.041
    Themen
    1

    Erhalten
    162 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    jup nachdem ich gerad einkaufen ware und zeuge wurde wie so oft, das ein paar nicht deutschsprachige mitbürger sich an frauen und älteren menschen vergriffen "kotz"
    Hallo fluffi,

    ich wohne ja in Murnau, Oberbayern. Bei uns ist es noch nicht so schlimm. Wenn du so willst, paradiesische Zustände im Vergleich zu NRW und dem Norden.
    Trotzdem versuchten vor 2 Monaten 3 Syrer, am Bahnhof ein 17-jähriges Mädchen zu vergewaltigen. Ein Freund von mir torkelte zum Bahnhof in dieser Zeit,
    riss ne Zaunlatte raus und verdrosch damit die 3 Syrer: 17,18,und 21 Jahre alt. Danach brachte er die Zaunlatte wieder am Zaun an, sonst wärs ja Sachbeschädigung.
    So weit hats noch gereicht. Einer der 3 Syrer hatte einen 3-fachen Kieferbruch, die anderen beiden kamen auch nicht ungeschoren davon.
    Bei der Verhandlung in Garmisch-Partenkirchen fragte ihn der Richter: "Mußte das wirklich in dieser Härte erfolgen?", worauf er antwortete: "Natürlich! Sie waren zu dritt.
    Und einen Syrer ohne Messer (stimmt wirklich, einer zug das Messer) ist ja nicht vorstellbar."
    Resultat: Mit Mühe und Not ein Freispruch. Ich hab ihn für den Bayerischen Verdienstorden vorgeschlagen.

    lg Thomas www.loa-partei.de

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #17
    routiniertes Forenmitglied
    LOA-Partei hat diesen Thread gestartet
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    20.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    5.041
    Themen
    1

    Erhalten
    162 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Eine Frederöffnung hätte gern etwas ausführlicher sein dürfen !

    Gibt es rechts /links eigentlich noch?

    Es gibt Bereiche da decken sich linke und rechte Ansichten .

    Wer spricht für links / wer spricht für rechts?

    Als positiv betrachte ich jedes Streben / Handeln von dem der Großteil der Bevölkerung profitiert , da ist mir die Farbe /Richtung egal , ob nun hell- oder dunkelbunt"!
    Grüß dich Ophiuchus.

    zu 1. ich wollte nur eure Meinung dazu hören.
    zu 2. Lies weiter unten meinen Beitrag.
    zu 3: Welche? Außer das einige aus der EU austreten wollen.
    zu 4: wie zu 2.
    zu 5: Da bin ich ganz deiner Meinung.

    lg Thomas www.loa-partei.de

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #18
    routiniertes Forenmitglied
    LOA-Partei hat diesen Thread gestartet
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    20.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    5.041
    Themen
    1

    Erhalten
    162 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    Bevor du so einen Müll schreibst, vielleicht erstmal mit der NS Ideologie beschäftigen.

    lg
    amen

    Gleichheit/Unterschiede
    In deutschland gibt es das aber nicht mehr wirklich.
    Jetzt les ich es grade:
    zu 1: Ich habe mich eingehend mit der NS-Ideologie beschäftigt, aber du nicht!
    Wie war das? Die Arier sind die Übermenschen, alle anderen sind Untermenschen!
    ich weiß selber, daß in unseren Truppen später beim Russlandfeldzug auch Türken, Rumänen, etc mitgekämpft haben.
    Ist nur die Frage, was mit denen geschehen wäre, wenn wir gewonnen hätten!

    Einem Askari (starkpigmentierter Soldat in Deutsch-Südwestafrika (erinnerlich) hat Hitler den Handschlag verweigert,
    weil er Neger war. Genauso wie Jesse Owen (Sprintgewinner Olympiade 1936)
    Ich kenn mich ziemlich gut mit der NS-Ideologie aus und hab auch im Thema "LKW-Anschlag ...." mein Wissen und meine
    Meinung über das III.Reich zum Besten gegeben. Sowohl Positives als auch Negatives.

    lg Thomas www.loa-partei.de

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #19
    Stammuser Avatar von Bergmann
    Grabenfeger
     


    Registriert
    17.09.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:42
    Beiträge
    1.205
    Themen
    5

    Erhalten
    667 Tops
    Vergeben
    133 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1299 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von LOA-Partei Beitrag anzeigen
    Jetzt les ich es grade:
    zu 1: Ich habe mich eingehend mit der NS-Ideologie beschäftigt, aber du nicht!
    Wie war das? Die Arier sind die Übermenschen, alle anderen sind Untermenschen!
    ich weiß selber, daß in unseren Truppen später beim Russlandfeldzug auch Türken, Rumänen, etc mitgekämpft haben.
    Ist nur die Frage, was mit denen geschehen wäre, wenn wir gewonnen hätten!

    Einem Askari (starkpigmentierter Soldat in Deutsch-Südwestafrika (erinnerlich) hat Hitler den Handschlag verweigert,
    weil er Neger war. Genauso wie Jesse Owen (Sprintgewinner Olympiade 1936)
    Ich kenn mich ziemlich gut mit der NS-Ideologie aus und hab auch im Thema "LKW-Anschlag ...." mein Wissen und meine
    Meinung über das III.Reich zum Besten gegeben. Sowohl Positives als auch Negatives.

    lg Thomas www.loa-partei.de
    Was erwarten Sie von einem bekennenden Nazi ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #20
    Psw-Kenner Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 10:38
    Beiträge
    2.221
    Themen
    109

    Erhalten
    336 Tops
    Vergeben
    203 Tops
    Erwähnungen
    43 Post(s)
    Zitate
    1842 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von LOA-Partei Beitrag anzeigen
    Jetzt les ich es grade:
    zu 1: Ich habe mich eingehend mit der NS-Ideologie beschäftigt, aber du nicht!
    Wie war das? Die Arier sind die Übermenschen, alle anderen sind Untermenschen!
    ich weiß selber, daß in unseren Truppen später beim Russlandfeldzug auch Türken, Rumänen, etc mitgekämpft haben.
    Ist nur die Frage, was mit denen geschehen wäre, wenn wir gewonnen hätten!

    Einem Askari (starkpigmentierter Soldat in Deutsch-Südwestafrika (erinnerlich) hat Hitler den Handschlag verweigert,
    weil er Neger war. Genauso wie Jesse Owen (Sprintgewinner Olympiade 1936)
    Ich kenn mich ziemlich gut mit der NS-Ideologie aus und hab auch im Thema "LKW-Anschlag ...." mein Wissen und meine
    Meinung über das III.Reich zum Besten gegeben. Sowohl Positives als auch Negatives.

    lg Thomas www.loa-partei.de
    Das zeigt mir, das du keine ahnung hast und nur oberflächliches wischwasch zum besten gibst.

    hättest du nur wenige seiten aus mein kampf gelesen und würdest du einen gewissen teil der deutschen geschichte kennen, dann wüsstest du was ein übermensch ist und diesen vom untermenschen unterscheidet.
    du nimmst falschannahmen der damaligen zeit, als grund für deinen rassismus
    deine möchtegernkenntnis über den nationalsozialismus ist lächerlich und schlichtweg das allgemeinbild der linksfaschisten.
    derartige diskussionen sind hier im forum aber nicht erwünscht.
    Zitat Zitat von Bergmann Beitrag anzeigen
    Was erwarten Sie von einem bekennenden Nazi ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Erweitertes Denken – Philosophieren
    Von Olivia im Forum Religionen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 00:52
  2. Viele Deutsche betrachten die deutsche Arbeitswelt sehr negativ
    Von Bester Freund im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 17:25
  3. Volksgenetik? Nationales Denken? NPD-Verbot?
    Von bluaMauritius im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 21:58
  4. Flüchtlinge..Bereicherung für unser Land, für unsere Kultur
    Von schlussmitlustig im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 3696
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 14:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben