+ Antworten
Seite 21 von 32 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 317
  1. #201
    Premiumuser Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 14:51
    Beiträge
    9.771
    Themen
    4

    Erhalten
    1.529 Tops
    Vergeben
    315 Tops
    Erwähnungen
    138 Post(s)
    Zitate
    9137 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Starfix Beitrag anzeigen
    Und wie bitte sollten die Leute das Anstellen?
    ... ist nicht mein Problem.

    wenn hier jemand einen auf Privatier machen will, hat er jedes Recht dazu.
    Aber nicht von der Allgemeinheit finanziert
    Punkt

    ... und das wars auch schon

    wie er sich sein Privatierleben finanziert, muss sich derjenige halt schon selber überlegen ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #202
    Premiumuser

    Registriert
    07.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:56
    Beiträge
    1.339
    Themen
    7

    Erhalten
    375 Tops
    Vergeben
    167 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    1499 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Einer Umlaufgebühr wird sich niemand entziehen und man wird dir auch keine Zigarettenstangen für dein Freigeld geben wenn man es nicht selber verbrauchen kann.
    Ist das eigentlich so schwer nachzuvollziehen, das dir niemand mehr Gold und weissenichwas sonst noch für'n Tand verkaufen wird wenn er selber keinen Bedarf für das Freigeld hat?



    Freigeld ist Vollgeld, es gibt per-se nicht mehr davon als zum Wirtschaften gebraucht wird, angelegte Überschüsse werden die Banken also gleich wieder los.
    Wenn man das Bargeld mit einer ULG belastet, werden liquide Guthaben ebenfalls betroffen sein weil die Banken das Geld ja vorhalten müssen.



    Ich habe für dich auch einen guten Rat.
    Lese die in meiner Signatur verlinkte "Natürliche Wirtschaftsordnung", es schadet dir nicht.
    Das habe ich teilweise getan und nicht für gut befunden. Daher auch abgebrochen es weiter zu lesen.

    Ach ist auch egal. Da du jedes Thema mit dem Müll infizierst, wirst du halt ignoriert. Die Hoffnung das auch etwas sinnvolleres von dir kommt ist verflogen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Auf Ignore: Fluffi, Bester Freund, Picasso, Trantor, Praia66

  3. #203
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 01:37
    Beiträge
    4.418
    Themen
    99

    Erhalten
    1.217 Tops
    Vergeben
    509 Tops
    Erwähnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    2892 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ... ist nicht mein Problem.

    wenn hier jemand einen auf Privatier machen will, hat er jedes Recht dazu.
    Aber nicht von der Allgemeinheit finanziert
    Punkt

    ... und das wars auch schon

    wie er sich sein Privatierleben finanziert, muss sich derjenige halt schon selber überlegen ...

    Zitat von Starfix
    Und wie bitte sollten die Leute das Anstellen?

    Du weichst schon wieder auf Fragen aus, ich möchte von endlich mal eine Antwort!!!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  4. #204
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Gestern um 16:21
    Beiträge
    19.703
    Themen
    3

    Erhalten
    7.166 Tops
    Vergeben
    4.127 Tops
    Erwähnungen
    293 Post(s)
    Zitate
    17323 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    mit diesem utopischen Quatsch unterscheiden sich die Freiwirte nicht allzusehr von den 'alten' Kommunisten.
    ein paar Stellschräubchen gedreht und das Manna fällt vom Himmel.
    Du kannst dir gar keine Kritik erlauben, das Zinsgeldsystem ist doch bereits kaputt, die Banken zahlen doch für ihre Guthaben bereits Strafzinsen, nimm das doch endlich mal zur Kenntnis.
    Du bist wie so'n doofes Blag, du weißt daß das Zinsgeldsystem nicht mehr haltbar ist, weigerst dich aber trotzig das zuzugeben.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Högmo, Tafkas und golomjanka habe ich auf die Trollwiese geschickt

  5. #205
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Gestern um 16:21
    Beiträge
    19.703
    Themen
    3

    Erhalten
    7.166 Tops
    Vergeben
    4.127 Tops
    Erwähnungen
    293 Post(s)
    Zitate
    17323 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von jk's meinung Beitrag anzeigen
    Das habe ich teilweise getan und nicht für gut befunden. Daher auch abgebrochen es weiter zu lesen.

    Ach ist auch egal. Da du jedes Thema mit dem Müll infizierst, wirst du halt ignoriert. Die Hoffnung das auch etwas sinnvolleres von dir kommt ist verflogen.
    Du kommst ja nicht mal mit ner nachvollziehbaren Kritik und wenn man deine Beiträge zum Thema Freigeld liest hat man eher den Eindruck das du's überhaupt nicht verstanden hast.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Högmo, Tafkas und golomjanka habe ich auf die Trollwiese geschickt

  6. #206
    Erfahrener Kamikaze Avatar von Trantor

    Registriert
    15.10.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 16:03
    Beiträge
    6.722
    Themen
    7

    Erhalten
    2.169 Tops
    Vergeben
    485 Tops
    Erwähnungen
    112 Post(s)
    Zitate
    5376 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Du kannst dir gar keine Kritik erlauben, das Zinsgeldsystem ist doch bereits kaputt, die Banken zahlen doch für ihre Guthaben bereits Strafzinsen, nimm das doch endlich mal zur Kenntnis.
    Du bist wie so'n doofes Blag, du weißt daß das Zinsgeldsystem nicht mehr haltbar ist, weigerst dich aber trotzig das zuzugeben.
    Die niedrigen Zinsen oder uU gar negativzinsen werden von de Zentralbanken aber nicht eingeführt weil sie es müssen - sondern weil sie immer noch dem linken Glauben anheim fallen mit Geldpolitik Wirtschaftspolitik betreiben zu können oder eben Konjunkturpolitik. Man versucht das Geld so billig wie möglich zu machen in der Hoffnung den Konsum die Wirtschaft anzukurbeln
    Aber wie man diesbezüglich so schön in den WiWi feststellt "man kan Pferde zur Tränke führen aber nicht zwingen zu trinken" heisst im Prinzip das man zwar anreize setzten kann im Prinzip und vor allem langfistig allerdings wenig Einfluss auf das Konsumverhalten der Menschen hat.

    wie auch immer es gibt keinen geldpolitischen Gund die Zinsen so niedrig zu halten es ist ein reiner wirtschaftlicher Grund zu Lasten der Sparer zu Gunsten der Schuldner das ist alles. Mit Kapitalismuskrise, Geldkrise etc hat das rein garnichts zu tun - die schafft man sich langfristig durch diese Geldpolitik erst - aber das müssen ja dann spätere Generationen und Politiker ausbaden, da sind die heutigen Verbrecher schon lange weg vom Fenster und haben ihre Pfründe abgesahnt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.” Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  7. #207
    Erfahrener Kamikaze Avatar von Trantor

    Registriert
    15.10.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 16:03
    Beiträge
    6.722
    Themen
    7

    Erhalten
    2.169 Tops
    Vergeben
    485 Tops
    Erwähnungen
    112 Post(s)
    Zitate
    5376 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Starfix Beitrag anzeigen
    Zitat von Starfix
    Und wie bitte sollten die Leute das Anstellen?

    Du weichst schon wieder auf Fragen aus, ich möchte von endlich mal eine Antwort!!!
    was ist das auch für eine frage so wie alle anderen die nichts haben und sich etwas aufbauen eben auch. Wer nicht aufs Lotto hoffen will, der stetzt auf Bildung und Wissen - gepaart mit viel Arbeit und Disziplin - wie auch sonst. damit ist sicher nicht garantiert das du Millionär wirst aber definitiv garantiert das du ein gutes Leben führen kannst und eine familie versorgen kannst. Selbst wenn man bei absolut 0 anfängt.
    Da geht natürlich nicht wenn man damit erst anfängt wenn man 30 oder 40 ist. Das muss schon in der Schulzeit anfangen, besser noch im Kindesalter. Wer erst mit 30 kapiert worauf es ankommt und sein Leben seine Schulzeit und Ausbildung bis dahin versaubeutelt hat dem fällt es dann natürlich schwer oder fast unmöglich das nochmals aufzuholen. Glück wer gute Eltern hatten die einen dahingehend erzogen haben bzw sich darum gekümmert haben

    Ich weiss nicht warum ihr das immer bestreitet nur weil es bei euch uU oder aus was für Gründen auch immer nicht funktioniert hat? Bei vieln vielen anderen hat es aber funtioniert....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.” Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  8. #208
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 01:37
    Beiträge
    4.418
    Themen
    99

    Erhalten
    1.217 Tops
    Vergeben
    509 Tops
    Erwähnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    2892 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Du kannst dir gar keine Kritik erlauben, das Zinsgeldsystem ist doch bereits kaputt, die Banken zahlen doch für ihre Guthaben bereits Strafzinsen, nimm das doch endlich mal zur Kenntnis.
    Du bist wie so'n doofes Blag, du weißt daß das Zinsgeldsystem nicht mehr haltbar ist, weigerst dich aber trotzig das zuzugeben.
    Und der gegenwärtige Aufschwung bestätigt doch auch das die Null Zins Politik erfolgreich ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  9. #209
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 01:37
    Beiträge
    4.418
    Themen
    99

    Erhalten
    1.217 Tops
    Vergeben
    509 Tops
    Erwähnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    2892 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    was ist das auch für eine frage so wie alle anderen die nichts haben und sich etwas aufbauen eben auch. Wer nicht aufs Lotto hoffen will, der stetzt auf Bildung und Wissen - gepaart mit viel Arbeit und Disziplin - wie auch sonst. damit ist sicher nicht garantiert das du Millionär wirst aber definitiv garantiert das du ein gutes Leben führen kannst und eine familie versorgen kannst. Selbst wenn man bei absolut 0 anfängt.
    Da geht natürlich nicht wenn man damit erst anfängt wenn man 30 oder 40 ist. Das muss schon in der Schulzeit anfangen, besser noch im Kindesalter. Wer erst mit 30 kapiert worauf es ankommt und sein Leben seine Schulzeit und Ausbildung bis dahin versaubeutelt hat dem fällt es dann natürlich schwer oder fast unmöglich das nochmals aufzuholen. Glück wer gute Eltern hatten die einen dahingehend erzogen haben bzw sich darum gekümmert haben

    Ich weiss nicht warum ihr das immer bestreitet nur weil es bei euch uU oder aus was für Gründen auch immer nicht funktioniert hat? Bei vieln vielen anderen hat es aber funtioniert....


    Zitat von sportsgeist
    jeder, der sich aus dem Hamsterrad ausklinken will, darf das doch tun.
    wer genau hält ihn/sie auf?
    Das Wort das ich Fett gemacht habe, ist jeder.

    Wie kann sich denn ein Durchschnittsarbeiter ab morgen aus den Hamsterrad ausklinken?

    Die frage geht jetzt auch an dich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  10. #210
    Premiumuser

    Registriert
    07.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:56
    Beiträge
    1.339
    Themen
    7

    Erhalten
    375 Tops
    Vergeben
    167 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    1499 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Du kommst ja nicht mal mit ner nachvollziehbaren Kritik und wenn man deine Beiträge zum Thema Freigeld liest hat man eher den Eindruck das du's überhaupt nicht verstanden hast.
    Oh mein guter. Ich bin sehr zuversichtlich, dass einige Forumuser hier das anders sehen. Du solltest nur deine Scheuklappen abziehen, dann würdest du einige Sachen vielleicht nachvollziehen.

    Im allgemeinen vermisse ich bei dir Grundlagen der Makroökonomie. Mir kommt es so vor, als ob all dein Wissen nur aus deiner Freigeldtheorie kommt. Da aber in deinem verlinkten Buch ca. 50 % der allgemein anerkannter und teilweise erprobten Wirtschaftstheorie einfach negiert wird, kann man letztendlich von deiner Seite auch nicht viel erwarten.

    Deine unnützen Grafiken über die Zinseinnahmen und die wiederholten Behauptungen von 40% Zinsansteil an den Warenpreisen, welche öfters widerlegt wurden bzw. deren Relevanz zu getätigten Aussagen negiert.

    Dann kommen auf simple Fragen wie z. B. warum sollte man dann nicht einfach in Gold bezahlen. Keine brauchbaren Antworten, lediglich, weil es nicht geht. Kein Mechanismus oder zusätzlich Gesetzt oder sonst etwas wird da eingeführt. Nein, es wird einfach gesagt, mit dem Freigeld ist alles besser. Da wird dies und jenes nicht möglich sein.

    Beim Silvio gibt es kein Kapital nach klassischem Sinn. Danach habe ich aufgehört. Jedes weitere lesen ist unnütz, da plötzlich das Zusammenspiel von Kapital und Arbeit aufgelöst wird und kein passabler Ersatz angebracht wird. Nun zu behaupten das Kapital keinen Einfluss auf den Output hat ist Nonsens, weil es nachweislich nicht so ist.

    Ich könnte hier ewig schreiben...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Auf Ignore: Fluffi, Bester Freund, Picasso, Trantor, Praia66

Ähnliche Themen

  1. Die Zukunft der Langebrückenstraße 14 in Fulda
    Von Guardian of the Blind im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2016, 18:00
  2. Ein Blick nach Schweden in die deutsche Zukunft?
    Von Smoker im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 12:36
  3. Das Unternehmen und die Wirtschaft der Zukunft.
    Von Starfix im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 13:13
  4. Wie viel ist Arbeit Wert?
    Von Slowmotion im Forum Gesellschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 01.08.2016, 20:19
  5. Ist das die Zukunft Europas?
    Von E160270 im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 17:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben