+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    routiniertes Forenmitglied
    frundsberg hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.12.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:41
    Beiträge
    112
    Themen
    5

    Erhalten
    97 Tops
    Vergeben
    46 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    47 Post(s)

    Standard "Clash of Cultures" oder die Keulung der Deutschen/Europäer




    2004 prophezeite Samuel Philipps Huntington Deutschen und Europäern die Keulung. Aber durch wen? Seit September 2015 ahnen wir, was die Bundesregierung aus Union und SPD mit ihren „Flüchtlingen“ im Schilde führt. Und was Merkel unter „europäische Integration“ versteht. Eigener Verstand und die AfD sind die Rettung. Doch lest selbst.


    http://www.heimatforum.de/wissen/dow...sem%20Pack.pdf

    http://www.heimatforum.de/wissen/dow...20TEIL%201.pdf

    http://www.heimatforum.de/wissen/dow...20Solingen.pdf

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von frundsberg (12.01.2017 um 12:13 Uhr)

  2. #2
    Premiumuser Avatar von Rotschopf

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:50
    Beiträge
    4.667
    Themen
    32

    Erhalten
    1.449 Tops
    Vergeben
    913 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    4719 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen



    Samuel Philipps Huntington prophezeite den Deutschen/Europäern ihre Keulung. Aber durch wen? Seit September 2015 ahnen wir, was die Bundesregierung aus Union und SPD mit ihren „Flüchtlingen“ im Schilde führt. Und was Merkel unter „europäische Integration“ versteht. Doch lest selbst:


    http://www.heimatforum.de/wissen/dow...sem%20Pack.pdf

    http://www.heimatforum.de/wissen/dow...20TEIL%201.pdf
    Das Flüchtlingsthema kommt etze etwas überraschend, da muss ich mich erstmal drauf vorbereiten, ja!

    :-]

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was ihr darunter versteht/(verstehen wollt)!

  3. #3
    Novize

    Registriert
    06.01.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:49
    Beiträge
    12
    Themen
    0

    Erhalten
    5 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    15 Post(s)

    Standard

    Zum Thema "Clash of Cultures":

    Ich hatte schon immer gesagt, dass die massenhafte Aufnahme von Menschen aus dem Zweistromland Unruhen zur Folge haben würde. Diese Menschen kommen aus Breiten, wo eine völlig andere Mentalität als hier in DE herrscht, wie kann unsere Regierung so naiv sein und diese aufnehmen, da sind Unruhen in der Bevölkerung doch vorprogrammiert. Syrische Flüchtlinge sind zum Beispiel in der Türkei gut aufgehoben, wo eine ähnliche Mentalität herrscht, deshalb hätte sich die deutsche Unterstützung ausschließlich auf den finanziellen Aspekt beschränken sollen. Ich hätte nichts dagegen, wenn unsere Regierung der Türkei finanziell unter die Arme greifen würde. Flüchtlinge aus zum Beispiel Osteuropa könnten wir in DE noch aufnehmen, da die Mentalitätsdifferenz nicht zu groß ist, doch syrische Flüchtlinge, wenn sie denn keine Afghanen bzw. Nordafrikaner sind, die sich als Syrer ausgeben, kommen aus einer Region, wo es in Schulen keine sexuelle Aufklärung gibt, Pornographie verboten ist und Frauen als eine Art Schatz angesehen werden, den es zu verstecken gilt, weshalb Kontakt zum anderen Geschlecht Mangelware ist, und was macht ein Mann, der die Zeit seines Lebens auf Sexentzug war und hier halbnackt rumlaufende, junge Frauen in Hotpants sieht? Er sieht eine wandelnde, offene, bis zum Rand gefüllte Schatztruhe und greift zu. Waisenkinder könnten wir aus Syrien aufnehmen, die sind noch nicht so verkorkst und denen kann man unsere Werte noch einbläuen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    aktives Forenmitglied Avatar von Teddy

    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 17:17
    Beiträge
    144
    Themen
    10

    Erhalten
    43 Tops
    Vergeben
    49 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    139 Post(s)

    Standard

    Als ich in den 80er Jahren in der Kantine mal zum besten gab, das Duisburg-Marxloh bald komplett in albanischer und Türkenhand sei, da hat man mich zum Ausländerfeind abgewatscht.
    Bereits 10 Jahre später entschuldigten sich quasi die Leute bei mir und meinten: ja, das w#re schon schlimm.

    Und heute darf man nur mit gepanzerten Limousinen und Leibwächtern durch diese Viertel fahren (wo wie Inneminsiter Jäger).

    Und wenn ich im TV sehe, wie Merkel vor ausgewähltem und gesiebtem (!!!) Publikum eine Stunde lang Selbstdarstellung betreibt...es kommt einem hoch! Und besonders schlimm finde ich, dass sich die ARD/ZDF an solchen Verarschungen beteiligt oder gar erst ermöglicht!

    Was muss denn erst passieren, das so eine Krücke wie Merkel ersetzt wird?

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser + Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:49
    Beiträge
    11.608
    Themen
    13

    Erhalten
    3.693 Tops
    Vergeben
    7.248 Tops
    Erwähnungen
    65 Post(s)
    Zitate
    6723 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Als ich in den 80er Jahren in der Kantine mal zum besten gab, das Duisburg-Marxloh bald komplett in albanischer und Türkenhand sei, da hat man mich zum Ausländerfeind abgewatscht.
    Bereits 10 Jahre später entschuldigten sich quasi die Leute bei mir und meinten: ja, das w#re schon schlimm.

    Und heute darf man nur mit gepanzerten Limousinen und Leibwächtern durch diese Viertel fahren (wo wie Inneminsiter Jäger).

    Und wenn ich im TV sehe, wie Merkel vor ausgewähltem und gesiebtem (!!!) Publikum eine Stunde lang Selbstdarstellung betreibt...es kommt einem hoch! Und besonders schlimm finde ich, dass sich die ARD/ZDF an solchen Verarschungen beteiligt oder gar erst ermöglicht!

    Was muss denn erst passieren, das so eine Krücke wie Merkel ersetzt wird?
    das problem ist ja eher, das das gemurksel ja von aussen kommt, das hosenanzugding ist ja nur ausführendes organ

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    auf der bank: popow, zollagent, dayox, Daylight, Der_Fetzer, Andreas1975, Jakob, TMaar, e.augustinos, ryamoxa, sportsgeist
    strunzbank: Fernsicht, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen.
    Albert Einstein


    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  6. #6
    aktives Forenmitglied Avatar von Teddy

    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 17:17
    Beiträge
    144
    Themen
    10

    Erhalten
    43 Tops
    Vergeben
    49 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    139 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    das problem ist ja eher, das das gemurksel ja von aussen kommt, das hosenanzugding ist ja nur ausführendes organ
    Sehe ich auch so.

    Allerdings gibt es bei Wahlen doch die Möglichkeit was zu regeln.
    Zumindest rein theoretisch.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Premiumuser + Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:49
    Beiträge
    11.608
    Themen
    13

    Erhalten
    3.693 Tops
    Vergeben
    7.248 Tops
    Erwähnungen
    65 Post(s)
    Zitate
    6723 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so.

    Allerdings gibt es bei Wahlen doch die Möglichkeit was zu regeln.
    Zumindest rein theoretisch.
    wie war das mit theorie und praxis ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    auf der bank: popow, zollagent, dayox, Daylight, Der_Fetzer, Andreas1975, Jakob, TMaar, e.augustinos, ryamoxa, sportsgeist
    strunzbank: Fernsicht, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen.
    Albert Einstein


    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  8. #8
    Premiumuser Avatar von Elvis Domestos

    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:51
    Beiträge
    1.384
    Themen
    46

    Erhalten
    337 Tops
    Vergeben
    449 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    1146 Post(s)

    Standard

    Links zum Thema, die das entsprechende Buch von Samuel Huntington, welches 1996 erschien, näher bringen. Mitte der 90ger, und weit darüber hinaus, ein weltweiter Bestseller.
    http://www.information-philosophie.d...85&n=2&y=1&c=2
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kampf_der_Kulturen
    https://www.amazon.de/Kampf-Kulturen...ustomerReviews
    Das genannte Buch entstand auch als Gegenthese zur Veröffentlichung von Fukuyamas >Ende der Geschichte<
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ende_der_Geschichte
    >>Traditionale tribale Kulturen und religiöse Fundamentalismen sind viel widerständiger, es kommt statt zur kapitalistisch-demokratischen Angleichung zum Kampf der Kulturen. Samuel P. Huntington hat mit gleichnamigem Buch eine ausdrückliche Entgegnung auf Fukuyama geschrieben - der temporäre Konflikt der Ideologien weicht wieder dem älteren der Zivilisationen. Dieser äußert sich wiederum nicht in klassischen Kriegen, sondern in asymmetrischen Auseinandersetzungen (Terrorismus). Fukuyama selbst hat später eingeräumt, dass vor allem der radikale Islam ein weitaus stärkerer Widerpart zur westlichen Welt darstellt, als es die These annahm<<

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    3. Newton-Axiom
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:12
    Beiträge
    4.832
    Themen
    49

    Erhalten
    2.017 Tops
    Vergeben
    2.009 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    4062 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Amun Beitrag anzeigen
    Waisenkinder könnten wir aus Syrien aufnehmen, die sind noch nicht so verkorkst und denen kann man unsere Werte noch einbläuen.
    Welche Werte würdest Du einbläuen? (Da bin ich aber gespannt.)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    https://www.youtube.com/watch?v=Q-jsXGLysCU

    Sie sollten Ihre Kinder lieber beerdigen, als sie aufzuessen und Merkel zu wählen.
    bots o.ä.: commander,sportlaller,StefanOWW, compa, Milchmädchenfrank,dämonstranz, Tmaar,conscience,Praia33, bergmn,e.augusti,FreRex...

    ≤#}jjjjj˙++><{

  10. #10
    routiniertes Forenmitglied
    frundsberg hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.12.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:41
    Beiträge
    112
    Themen
    5

    Erhalten
    97 Tops
    Vergeben
    46 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    47 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Amun Beitrag anzeigen
    Zum Thema "Clash of Cultures":

    Ich hatte schon immer gesagt, dass die massenhafte Aufnahme von Menschen aus dem Zweistromland Unruhen zur Folge haben würde. Diese Menschen kommen aus Breiten, wo eine völlig andere Mentalität als hier in DE herrscht, wie kann unsere Regierung so naiv sein und diese aufnehmen, da sind Unruhen in der Bevölkerung doch vorprogrammiert. Syrische Flüchtlinge sind zum Beispiel in der Türkei gut aufgehoben, wo eine ähnliche Mentalität herrscht, deshalb hätte sich die deutsche Unterstützung ausschließlich auf den finanziellen Aspekt beschränken sollen. Ich hätte nichts dagegen, wenn unsere Regierung der Türkei finanziell unter die Arme greifen würde. Flüchtlinge aus zum Beispiel Osteuropa könnten wir in DE noch aufnehmen, da die Mentalitätsdifferenz nicht zu groß ist, doch syrische Flüchtlinge, wenn sie denn keine Afghanen bzw. Nordafrikaner sind, die sich als Syrer ausgeben, kommen aus einer Region, wo es in Schulen keine sexuelle Aufklärung gibt, Pornographie verboten ist und Frauen als eine Art Schatz angesehen werden, den es zu verstecken gilt, weshalb Kontakt zum anderen Geschlecht Mangelware ist, und was macht ein Mann, der die Zeit seines Lebens auf Sexentzug war und hier halbnackt rumlaufende, junge Frauen in Hotpants sieht? Er sieht eine wandelnde, offene, bis zum Rand gefüllte Schatztruhe und greift zu. Waisenkinder könnten wir aus Syrien aufnehmen, die sind noch nicht so verkorkst und denen kann man unsere Werte noch einbläuen.

    Du verläufst dich da. Die Bundesregierung ist ganz sicherlich n i c h t naiv. Sie siedelt hier massenhaft Ausländer hat, weil sie es für ihre Ziele (EU-Superstaat, Entmachtung des Volkes) als zweckmäßig ansehen.

    Sind es Versager?
    Oder Verbrecher?

    https://killerbeesagt.wordpress.com/...er-verbrecher/

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von frundsberg (12.01.2017 um 12:21 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 20:42
  2. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 14:32
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 12:05
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 02:16
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 19:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben