+ Antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 185
  1. #21


    Registriert
    04.09.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:42
    Beiträge
    6.988
    Themen
    4

    Erhalten
    1.191 Tops
    Vergeben
    21 Tops
    Erwähnungen
    126 Post(s)
    Zitate
    6117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zaphod Beitrag anzeigen
    "Für ihre Zwecke ausschlachten"..
    das sind die tumben Hassphrasen, die zu gebrauchen man gezwungen ist, wenn einem die Argumente ausgehen.

    Wenn sog. "Nazis" ein Dorf terrorisieren, dann schlachtet ihr das also auch für eure Zwecke aus, wenn ihr Ross und Reiter nennt?
    Zu Recht, denn die junge Frau, wie besagte Studentin ist für die Rechte nur Vorwand, um gegen Ausländer zu hetzen. Wäre sie von Deutschen vergewaltigt worden, würde das mit keiner Silbe öffentlich erwähnt. Die Frau interessiert die Rechte nur, solange sie als Vorwand zur Ausländerhetze nützlich ist. Nach dem Leid der Frau an sich fragt niemand.

    Solange Gewalt nur dann gute Gewalt ist, solange sie von der Rechten kommt, bleibt alle Propaganda gegen Gewalt eine einzige Lüge. Nach wie vor werden im Krieg Frauen regelmäßig als Mittel zur Kriegführung und zur Zerstreuung der ach so hart kämpfenden Frontsoldaten brutal vergewaltigt. Das Leid der davon betroffenen Frauen interessiert niemanden.

    Guck andere Beiträge von mir an, da gibt es auch Links mit glaubwürdiger Quelle dazu.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #22
    Unorthodox Premiumuser Avatar von Bester Freund
    3rd stone from the sun
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:52
    Beiträge
    7.366
    Themen
    202

    Erhalten
    2.905 Tops
    Vergeben
    2.499 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    5477 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Du bist nur ein kleiner dummer Troll und bekommst deswegen keine echte Antwort.
    Der thunibert erinnert mich immer mehr an den Protagonisten des folgenden Märchens:

    http://www.sagen.at/texte/maerchen/m...nzulernen.html

    Natürlich auf die Realität der brd übertragen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Ich lehne den Islam und Muslime nicht deswegen ab, weil sie mir fremd sind. Ich lehne Muslime auch nicht deswegen ab, weil sie einer anderen Rasse angehören. Nein, der Grund, warum ich den Islam und Muslime als Anhänger dieser Weltanschauung ablehne, ist die Legitimation und Heiligung der Gewalt zur Durchsetzung und Verbreitung des Islam.
    Jürgen Fitz

  3. #23
    beurlaubt routiniertes Forenmitglied
    Verwirrter Philosoph
     


    Registriert
    02.01.2017
    Zuletzt online
    09.04.2017 um 17:59
    Beiträge
    109
    Themen
    0

    Erhalten
    61 Tops
    Vergeben
    8 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    114 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Dabei ist der NSU eine Erfindung des Staates, um seine Verwicklungen in die Organisierte Kriminalität des nahen Ostens zu verstecken.
    Beweise? Fehlanzeige!

    Dich Staatsfeind zu nennen, wäre zu viel des Respekts.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #24
    Unorthodox Premiumuser Avatar von Bester Freund
    3rd stone from the sun
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:52
    Beiträge
    7.366
    Themen
    202

    Erhalten
    2.905 Tops
    Vergeben
    2.499 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    5477 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denker_1 Beitrag anzeigen
    Zu Recht, denn die junge Frau, wie besagte Studentin ist für die Rechte nur Vorwand, um gegen Ausländer zu hetzen. Wäre sie von Deutschen vergewaltigt worden, würde das mit keiner Silbe öffentlich erwähnt. Die Frau interessiert die Rechte nur, solange sie als Vorwand zur Ausländerhetze nützlich ist. Nach dem Leid der Frau an sich fragt niemand.
    Fettung d.mich.

    Du besonders nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Ich lehne den Islam und Muslime nicht deswegen ab, weil sie mir fremd sind. Ich lehne Muslime auch nicht deswegen ab, weil sie einer anderen Rasse angehören. Nein, der Grund, warum ich den Islam und Muslime als Anhänger dieser Weltanschauung ablehne, ist die Legitimation und Heiligung der Gewalt zur Durchsetzung und Verbreitung des Islam.
    Jürgen Fitz

  5. #25
    Unorthodox Premiumuser Avatar von Bester Freund
    3rd stone from the sun
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:52
    Beiträge
    7.366
    Themen
    202

    Erhalten
    2.905 Tops
    Vergeben
    2.499 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    5477 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fernaufklärer Beitrag anzeigen
    Beweise? Fehlanzeige!

    Dich Staatsfeind zu nennen, wäre zu viel des Respekts.
    Das wäre dann so, als wenn man dich "Vollidiot" nennen würde. Zuviel des Respekts. Daher nenne ich dich nicht so.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Ich lehne den Islam und Muslime nicht deswegen ab, weil sie mir fremd sind. Ich lehne Muslime auch nicht deswegen ab, weil sie einer anderen Rasse angehören. Nein, der Grund, warum ich den Islam und Muslime als Anhänger dieser Weltanschauung ablehne, ist die Legitimation und Heiligung der Gewalt zur Durchsetzung und Verbreitung des Islam.
    Jürgen Fitz

  6. #26
    Novize Aufsteiger Avatar von Patto
    Ein Pflaster für Deutschland
     


    Registriert
    27.03.2017
    Zuletzt online
    07.04.2017 um 08:17
    Beiträge
    15
    Themen
    0

    Erhalten
    7 Tops
    Vergeben
    5 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    10 Post(s)

    Standard

    Dem Deutschen geht es noch zu gut, paar Morde hier, paar Vergewaltigungen da. Das reicht noch nicht das er sich vom Sofa auf erhebt und sich auf die Straße gegen dieses verkommene System geht. Vll wenn dann die paar angedeuteten Afrikaner rüber kommen. Armes Deutschland, hoffentlich wachst du bald auf.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #27
    Unorthodox Premiumuser Avatar von Bester Freund
    3rd stone from the sun
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:52
    Beiträge
    7.366
    Themen
    202

    Erhalten
    2.905 Tops
    Vergeben
    2.499 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    5477 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Patto Beitrag anzeigen
    Dem Deutschen geht es noch zu gut, paar Morde hier, paar Vergewaltigungen da. Das reicht noch nicht das er sich vom Sofa auf erhebt und sich auf die Straße gegen dieses verkommene System geht. Vll wenn dann die paar angedeuteten Afrikaner rüber kommen. Armes Deutschland, hoffentlich wachst du bald auf.
    Die Deutschen würden ihren islamischen Feinden vor ihrer Auslöschung sogar noch Kaviarschnittchen und Baklava reichen, wegen dem Respekt (den sie vor sich selbst nicht haben)

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (31.03.2017 um 09:56 Uhr)
    „Ich lehne den Islam und Muslime nicht deswegen ab, weil sie mir fremd sind. Ich lehne Muslime auch nicht deswegen ab, weil sie einer anderen Rasse angehören. Nein, der Grund, warum ich den Islam und Muslime als Anhänger dieser Weltanschauung ablehne, ist die Legitimation und Heiligung der Gewalt zur Durchsetzung und Verbreitung des Islam.
    Jürgen Fitz

  8. #28
    Premiumuser + Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:01
    Beiträge
    14.708
    Themen
    66

    Erhalten
    6.515 Tops
    Vergeben
    9.657 Tops
    Erwähnungen
    244 Post(s)
    Zitate
    11792 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    Freiburg ist und bleibt eine bunte Stadt, die Menschen sind von ganz wenigen abgesehen gegen "Rechts" ausgerichtet, auch wenn sie das nicht ständig, wie Mundgeruch vor sich her tragen.

    Geschieht ein Gewaltverbrechen, so vertraut man dem Rechtsstaat und man kann das auch. Kommt so ein Verbrecher aus Sachsen, muss er nicht unbedingt wieder dorthin. Wenn ein Gericht entschieden hat, was zu tun ist, so ist dem zu folgen und die Bewegungsfreiheit einzuschränken ist eben dem Gericht vorbehalten, keinem sonst.

    Fragen sie mal irgendwo in Freiburg nach der Meinung zu AfD und "rechter Politik", sie werden keine Freude haben.
    Warten wir es ab. Ich denke mal das Vollignoranten , wie du einer bist, immer mehr zur Minderheit werden. Die Wahlen im Herbst werden es zeigen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wir sollten eigentlich jeden Morgen Karl Marx lesen, damit wir unsere Regierung besser verstehen. Ich tue das nicht, denn meine Lektüre ist die Bibel. Darin finde ich Kraft, das zu tun, was ich für richtig halte. Alles in der Welt ist vergänglich, nicht aber die seelische Kraft der Verbindung mit Gott.“

    Emil Zátopek





    http://www.gute-saat.de

  9. #29
    Premiumuser
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 07:05
    Beiträge
    3.408
    Themen
    63

    Erhalten
    1.592 Tops
    Vergeben
    223 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    2718 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    Freiburg ist und bleibt eine bunte Stadt, die Menschen sind von ganz wenigen abgesehen gegen "Rechts" ausgerichtet, auch wenn sie das nicht ständig, wie Mundgeruch vor sich her tragen.

    Geschieht ein Gewaltverbrechen, so vertraut man dem Rechtsstaat und man kann das auch. Kommt so ein Verbrecher aus Sachsen, muss er nicht unbedingt wieder dorthin. Wenn ein Gericht entschieden hat, was zu tun ist, so ist dem zu folgen und die Bewegungsfreiheit einzuschränken ist eben dem Gericht vorbehalten, keinem sonst.

    Fragen sie mal irgendwo in Freiburg nach der Meinung zu AfD und "rechter Politik", sie werden keine Freude haben.
    Ich bin beruhigt dass dieser Kommentar nur von einem alten, senilen Grün-Stammtisch-Propagandisten kommt! Zu Bedenken gibt es mir nur wenn solcher Hirnschiss von jüngeren Menschen kommt, Menschen die noch mitten im Leben stehen, und sich noch um ihre Zukunft Gedanken machen müssen!!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Beim Arzt: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas, FCB-Fan, neu dabei: Ändy1975
    Gute Besserung!



    Martin Martin Martin!!!!!

    Mr.100%

  10. #30
    Premiumuser
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 07:05
    Beiträge
    3.408
    Themen
    63

    Erhalten
    1.592 Tops
    Vergeben
    223 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    2718 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denker_1 Beitrag anzeigen
    Zu Recht, denn die junge Frau, wie besagte Studentin ist für die Rechte nur Vorwand, um gegen Ausländer zu hetzen. Wäre sie von Deutschen vergewaltigt worden, würde das mit keiner Silbe öffentlich erwähnt. Die Frau interessiert die Rechte nur, solange sie als Vorwand zur Ausländerhetze nützlich ist. Nach dem Leid der Frau an sich fragt niemand.

    Solange Gewalt nur dann gute Gewalt ist, solange sie von der Rechten kommt, bleibt alle Propaganda gegen Gewalt eine einzige Lüge. Nach wie vor werden im Krieg Frauen regelmäßig als Mittel zur Kriegführung und zur Zerstreuung der ach so hart kämpfenden Frontsoldaten brutal vergewaltigt. Das Leid der davon betroffenen Frauen interessiert niemanden.

    Guck andere Beiträge von mir an, da gibt es auch Links mit glaubwürdiger Quelle dazu.
    Wenn EUCH (deinesgleichen) das Leid der Frauen interessieren würde, dann würdet ihr diese Typen nicht an den Bahnhöfen beklatschen!! Denn es sind DIESE Typen, die NULL Respekt vor Frauen haben! Weder in ihrem Herkunftsland, noch in ihrer neuen "Heimat"!!
    DENKE, denker!!!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Beim Arzt: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas, FCB-Fan, neu dabei: Ändy1975
    Gute Besserung!



    Martin Martin Martin!!!!!

    Mr.100%

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 427
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 12:19
  2. Was geht ab in der Stadt?
    Von Stammtischkoller im Forum Köln - what else?
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 22:56
  3. Vergewaltigung: Barmherziges Landgericht Freiburg
    Von Amboss im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 18:42
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2017, 08:07
  5. Die Linke kämpft mit dem Islam gegen sich selbst
    Von Bester Freund im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 20:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben