+ Antworten
Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 361
  1. #1
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    31.617
    Themen
    103

    Erhalten
    12.309 Tops
    Vergeben
    22.622 Tops
    Erwähnungen
    336 Post(s)
    Zitate
    25888 Post(s)

    Standard "Eilmeldung"-Kriegswarnung der USA an Japan

    was is nu davon zuhalten?

    Folgendes kann man auf einer Seite im "Facebook" eines "Blogs" (Hinter den Kulissen) vernehmen

    ++ Washington gibt Kriegswarnung an Japan raus ++

    ++ Russland verlegt Raketenkreuzer nach Korea ++

    ++ China mobilisiert weitere 150.000 Soldaten ++

    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt. Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft

    Während China laut Meldungen 150.000 Soldaten an die Grenze zu Nordkorea verlegt - hat Russland seinen Raketenkreuzer "Varyag" entsendet, der heute im südkoreanischen Hafen von Busan einlieg. Fast zeitgleich lassen die USA unweit davon ihre Kriegsflotte rundum den Flugzeugträger "Carl Vinson" und mehreren Raketenkreuzern vor der nordkoreanischen Küste aufmarschieren.

    "Varyag" ist mit modernen Anti-Schiffs-Raketen und Torpedos bestückt. Seine Aufgabe ist die "Jagd" nach großen feindlichen Flugzeugträgern und deren Begleitschiffe, so das Militär.


    da kann einem schon "übel" von werden.....
    hat irgendwer hier "genaueres"?

    p.s

    http://uncut-news.ch/2017/04/12/kyod...an-japan-raus/
    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt.

    Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Perzeptionist Premiumuser Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    13.12.2017 um 19:24
    Beiträge
    9.341
    Themen
    84

    Erhalten
    1.644 Tops
    Vergeben
    2.028 Tops
    Erwähnungen
    238 Post(s)
    Zitate
    8669 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    was is nu davon zuhalten?

    Folgendes kann man auf einer Seite im "Facebook" eines "Blogs" (Hinter den Kulissen) vernehmen

    ++ Washington gibt Kriegswarnung an Japan raus ++

    ++ Russland verlegt Raketenkreuzer nach Korea ++

    ++ China mobilisiert weitere 150.000 Soldaten ++

    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt. Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft

    Während China laut Meldungen 150.000 Soldaten an die Grenze zu Nordkorea verlegt - hat Russland seinen Raketenkreuzer "Varyag" entsendet, der heute im südkoreanischen Hafen von Busan einlieg. Fast zeitgleich lassen die USA unweit davon ihre Kriegsflotte rundum den Flugzeugträger "Carl Vinson" und mehreren Raketenkreuzern vor der nordkoreanischen Küste aufmarschieren.

    "Varyag" ist mit modernen Anti-Schiffs-Raketen und Torpedos bestückt. Seine Aufgabe ist die "Jagd" nach großen feindlichen Flugzeugträgern und deren Begleitschiffe, so das Militär.


    da kann einem schon "übel" von werden.....
    hat irgendwer hier "genaueres"?

    p.s

    http://uncut-news.ch/2017/04/12/kyod...an-japan-raus/
    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt.

    Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft
    lieber ein Ende mit Schrecken für die materielle Menschheit
    als diese dauernden Schrecken ohne Ende.
    so what?
    eigentlich ganz einfach

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    ICHselbst:
    https://youtu.be/7kBorZDx2WA
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  3. #3
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    31.617
    Themen
    103

    Erhalten
    12.309 Tops
    Vergeben
    22.622 Tops
    Erwähnungen
    336 Post(s)
    Zitate
    25888 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    lieber ein Ende mit Schrecken für die materielle Menschheit
    als diese dauernden Schrecken ohne Ende.
    so what?
    eigentlich ganz einfach

    jipp...
    solange ick noch genug "Vorwarnzeit" bekomme um auf n Teufelsberg zu steigen um dort n letztes Bierchen zu trinken... ^^

    p.s
    aber bei "DEM Verrückten" wirds leider keine geben, so scheints...
    zumindest wenn man seiten "Twitter" sieht

    https://twitter.com/realDonaldTrump/...hen-ordnung%2F

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von nachtstern (12.04.2017 um 19:33 Uhr)

  4. #4
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 00:03
    Beiträge
    23.575
    Themen
    2

    Erhalten
    8.406 Tops
    Vergeben
    5.059 Tops
    Erwähnungen
    365 Post(s)
    Zitate
    21160 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    was is nu davon zuhalten?

    Folgendes kann man auf einer Seite im "Facebook" eines "Blogs" (Hinter den Kulissen) vernehmen

    ++ Washington gibt Kriegswarnung an Japan raus ++

    ++ Russland verlegt Raketenkreuzer nach Korea ++

    ++ China mobilisiert weitere 150.000 Soldaten ++

    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt. Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft

    Während China laut Meldungen 150.000 Soldaten an die Grenze zu Nordkorea verlegt - hat Russland seinen Raketenkreuzer "Varyag" entsendet, der heute im südkoreanischen Hafen von Busan einlieg. Fast zeitgleich lassen die USA unweit davon ihre Kriegsflotte rundum den Flugzeugträger "Carl Vinson" und mehreren Raketenkreuzern vor der nordkoreanischen Küste aufmarschieren.

    "Varyag" ist mit modernen Anti-Schiffs-Raketen und Torpedos bestückt. Seine Aufgabe ist die "Jagd" nach großen feindlichen Flugzeugträgern und deren Begleitschiffe, so das Militär.


    da kann einem schon "übel" von werden.....
    hat irgendwer hier "genaueres"?

    p.s

    http://uncut-news.ch/2017/04/12/kyod...an-japan-raus/
    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt.

    Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft
    Schaulaufen Trump hat ne Macke, wenn der da unten nen bewaffneten Konflikt vom Zaun bricht, sind die Amis reif für die Insel.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

  5. #5
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    16.12.2017 um 10:30
    Beiträge
    12.994
    Themen
    35

    Erhalten
    2.576 Tops
    Vergeben
    1.137 Tops
    Erwähnungen
    131 Post(s)
    Zitate
    5997 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    was is nu davon zuhalten?

    Folgendes kann man auf einer Seite im "Facebook" eines "Blogs" (Hinter den Kulissen) vernehmen

    ++ Washington gibt Kriegswarnung an Japan raus ++

    ++ Russland verlegt Raketenkreuzer nach Korea ++

    ++ China mobilisiert weitere 150.000 Soldaten ++

    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt. Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft

    Während China laut Meldungen 150.000 Soldaten an die Grenze zu Nordkorea verlegt - hat Russland seinen Raketenkreuzer "Varyag" entsendet, der heute im südkoreanischen Hafen von Busan einlieg. Fast zeitgleich lassen die USA unweit davon ihre Kriegsflotte rundum den Flugzeugträger "Carl Vinson" und mehreren Raketenkreuzern vor der nordkoreanischen Küste aufmarschieren.

    "Varyag" ist mit modernen Anti-Schiffs-Raketen und Torpedos bestückt. Seine Aufgabe ist die "Jagd" nach großen feindlichen Flugzeugträgern und deren Begleitschiffe, so das Militär.


    da kann einem schon "übel" von werden.....
    hat irgendwer hier "genaueres"?

    p.s

    http://uncut-news.ch/2017/04/12/kyod...an-japan-raus/
    Laut dem japanischen Sender Kyodo und der russischen Nachrichtenagentur TASS - haben die USA die japanische Regierung vor dem Kriegsbeginn gegen Nordkorea gewarnt.

    Japan äußerte seine Besorgnis über die mögliche Eskalation. Zur Zeit gäbe es bereits Pläne zur Evakuierung aller japanischer Bürger aus Südkorea.

    Laut Kyodo verlautete aus den USA auch: “Wenn China nicht sofort massiven Druck gegen Nordkorea ausübt, werde man zuschlagen!“

    Russland und China in Alarmbereitschaft
    Die Koreaner werden den Amis schon die bestehenden roten Linien aufgezeigt haben. Nun haben die Amis die Wahl den Verband zu stoppen oder ihn die rote Linie passieren zu lassen - sofern so etwas möglich ist. Selber vermute ich diesen Verband auf dem Grund des Meeres, sollte er die Bremse nicht finden. Schließlich muss ob der Geschehnisse in Syrien Korea davon ausgehen, dass es sich um einen Angriff der US-Navy handelt. Dem darf man zudem präventiv zuvor kommen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    31.617
    Themen
    103

    Erhalten
    12.309 Tops
    Vergeben
    22.622 Tops
    Erwähnungen
    336 Post(s)
    Zitate
    25888 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Schaulaufen Trump hat ne Macke, wenn der da unten nen bewaffneten Konflikt vom Zaun bricht, sind die Amis reif für die Insel.
    dann sind "Wir Alle" reif....
    Nordkorea ist Bündnispartner Chinas, die Chinesen vom Russen und umgekehrt....
    na ja....."Puff"....der Zauberdrache.....*g ^^

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 00:03
    Beiträge
    23.575
    Themen
    2

    Erhalten
    8.406 Tops
    Vergeben
    5.059 Tops
    Erwähnungen
    365 Post(s)
    Zitate
    21160 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    lieber ein Ende mit Schrecken für die materielle Menschheit
    als diese dauernden Schrecken ohne Ende.
    so what?
    eigentlich ganz einfach
    Es würde schon einen ordentliche Ladung auf das Yellowstonegebiet reichen, die dann einsetzende Seelenwanderung wäre doch schon etwas umfangreicher.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

  8. #8
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    31.617
    Themen
    103

    Erhalten
    12.309 Tops
    Vergeben
    22.622 Tops
    Erwähnungen
    336 Post(s)
    Zitate
    25888 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spökes Beitrag anzeigen
    Die Koreaner werden den Amis schon die bestehenden roten Linien aufgezeigt haben. Nun haben die Amis die Wahl den Verband zu stoppen oder ihn die rote Linie passieren zu lassen - sofern so etwas möglich ist. Selber vermute ich diesen Verband auf dem Grund des Meeres, sollte er die Bremse nicht finden. Schließlich muss ob der Geschehnisse in Syrien Korea davon ausgehen, dass es sich um einen Angriff der US-Navy handelt. Dem darf man zudem präventiv zuvor kommen.
    die Flotte ist doch im Grunde sehr schnell versenkt,
    lediglich einen kleineren Nuklearen Sprengsatz Unter der Mitte gezündet, das Meer macht den Rest....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 00:03
    Beiträge
    23.575
    Themen
    2

    Erhalten
    8.406 Tops
    Vergeben
    5.059 Tops
    Erwähnungen
    365 Post(s)
    Zitate
    21160 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    dann sind "Wir Alle" reif....
    Nordkorea ist Bündnispartner Chinas, die Chinesen vom Russen und umgekehrt....
    na ja....."Puff"....der Zauberdrache.....*g ^^
    Hoffentlich kapieren die durchgeknallten Amis das.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

  10. #10
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    31.617
    Themen
    103

    Erhalten
    12.309 Tops
    Vergeben
    22.622 Tops
    Erwähnungen
    336 Post(s)
    Zitate
    25888 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kapieren die durchgeknallten Amis das.
    "Denke" nicht ^^
    (versteh es wie de magst....)

    interessant die Schlußsätze hier :

    http://n8waechter.info/2017/04/trump...ichen-ordnung/
    Die Rate, mit welcher das Tempo in den vergangenen Monaten und insbesondere in den letzten paar Tagen angezogen wurde, verheißt oberflächlich betrachtet tatsächlich nichts Gutes. Insofern sind gewisse Panik-Äußerungen und der Ausdruck großer Ängste vor einem “Dritten Weltkrieg“ durchaus nachvollziehbar.

    Dennoch ist wichtig zu verinnerlichen, dass wir es stets mit Illusionstheater zu tun haben und die so massiv erhöhte Schlagzahl bedeutet hinsichtlich der noch herrschenden Klasse an Möchtegern-NWO-Errichtern nüchtern betrachtet nur eins: sie zeigen damit offen ihre absolute Panik!

    Ihre lange Zeit – teils über Jahrzehnte und Jahrhunderte – vorbereitete Strategie scheitert gerade direkt vor unser aller Augen. Ein letztes Aufbäumen gegen Mächte findet statt, die noch über jenen stehen, welche glauben über die Welt zu herrschen. Die ganze Welt scheint zu einem Irrenhaus verkommen zu sein, dennoch dürfen wir getrost davon ausgehen, dass sich aktuell alles in einer Weise entfaltet, wie es sich entfalten muss.

    Der sich als unmittelbar bevorstehend abzeichnende Wandel wird für die Mehrheit mit großen Schmerzen verbunden sein, denn allein das Erkennen der vielen Lügen, welche die allmählich aus ihrem Tiefschlaf erwachenden Menschen zur Erkenntnis ihrer eigenen Lebenslüge führt, wirft ganze Lebenskonzepte über den Haufen.


    Die ganze Welt erfährt im Hier und Jetzt Veränderungen gigantischen Ausmaßes, welche das Ende der bereits im Zusammenbruch befindlichen systemischen Strukturen herbeiführen. Und nach diesem Ende folgt ein Neubeginn, die Wiederherstellung der natürlichen Ordnung.

    Alles läuft nach Plan…

    Der Nachtwächter

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 12:58
  2. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 18:25
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 11:00
  4. CETA soll per Beschluss ""vorläufig"" in Kraft treten
    Von Smoker im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 15:10
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 20:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben