+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    nachdenklich hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    02.12.2012
    Zuletzt online
    22.06.2017 um 12:31
    Beiträge
    717
    Themen
    7

    Erhalten
    167 Tops
    Vergeben
    219 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    386 Post(s)

    Standard Science March Germany

    Am 22. April soll es rund um den Globus (außer für Anhänger der flachen Erde) Demos geben, die den Wert von Wissenschaft hervorheben sollen und bei der die Demonstranten gegen die Abkehr gegenüber dieses Kulturgutes protestieren wollen.

    Hier ein Auszug aus der Webseite der deutschsprachigen Organisatoren:
    Kritisches Denken und fundiertes Urteilen setzt voraus, dass es verlässliche Kriterien gibt, die es erlauben, die Wertigkeit von Informationen einzuordnen. Die gründliche Erforschung unserer Welt und die anschließende Einordnung der Erkenntnisse, die dabei gewonnen werden, ist die Aufgabe von Wissenschaft. Wenn jedoch wissenschaftlich fundierte Tatsachen geleugnet, relativiert oder lediglich „alternativen Fakten“ als gleichwertig gegenübergestellt werden, um daraus politisches Kapital zu schlagen, wird jedem konstruktiven Dialog die Basis entzogen. Da aber der konstruktive Dialog eine elementare Grundlage unserer Demokratie ist, betrifft eine solche Entwicklung nicht nur Wissenschaftler/innen, sondern unsere Gesellschaft als Ganzes.

    Am 22. April 2017 werden deshalb weltweit Menschen auf die Straße gehen, um dafür zu demonstrieren, dass wissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage des gesellschaftlichen Diskurses nicht verhandelbar sind.

    Alle, denen die deutliche Unterscheidung von gesichertem Wissen und persönlicher Meinung nicht gleichgültig ist, sind eingeladen, sich an dieser weltweiten Demonstration für den Wert von Forschung und Wissenschaft zu beteiligen – nicht nur Wissenschaftler/innen!
    http://marchforscience.de/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "When people learn no tools of judgment and merely follow their hopes, the seeds of political manipulation are sown."
    (Stephen Jay Gould, "The Quack Detector")

  2. #2
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:05
    Beiträge
    8.737
    Themen
    144

    Erhalten
    1.307 Tops
    Vergeben
    129 Tops
    Erwähnungen
    191 Post(s)
    Zitate
    6122 Post(s)

    Standard

    Da
    sind
    Witzbolde
    am Werk, die
    unter den selben
    Ignoranz- und Macht-
    spielchen leiden wie die Mensch-
    heit schon vor tausenden von Jahren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  3. #3
    Stammuser Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:01
    Beiträge
    2.025
    Themen
    36

    Erhalten
    682 Tops
    Vergeben
    93 Tops
    Erwähnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    2008 Post(s)

    Standard

    Ich finds gut, befürchte nur es wird nicht viel helfen.
    Die Ignoranten bei denen Arbeitsplätze und/oder religiöser Glaube vor Naturgesetzen kommen sind einfach zu Viele.

    https://www.youtube.com/watch?v=WqGWeWwYo9g

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Im Abseits: admonitor, Bendert, Bester Freund, Charles Dexter Ward, Compa, Debitist, denmarkisbetter, Druckbert, e.augustinos, Eine kleine Nachtmusik, FCB-Fan, Federklinge, fluffi, franktoast, golomjanka, Heli, Hinterfrager, hoksila, imho, Le Bon, LOA-Partei, MaBu, Mavi, Metadatas, Mr.Burnout, Ophiuchus, Picasso, Politikqualle, Pommes, Problemmanager, PublicEye, Smoker, Sobo, sportsgeist, Starfix, TanzendeFleischwurst, Trantor, Uwe O., Volkmar., walter & walter, werner100, Zoelynn, Zweifler

  4. #4
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:05
    Beiträge
    8.737
    Themen
    144

    Erhalten
    1.307 Tops
    Vergeben
    129 Tops
    Erwähnungen
    191 Post(s)
    Zitate
    6122 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Piranha Beitrag anzeigen
    Ich finds gut, befürchte nur es wird nicht viel helfen.
    Die Ignoranten bei denen Arbeitsplätze und/oder religiöser Glaube vor Naturgesetzen kommen sind einfach zu Viele.

    https://www.youtube.com/watch?v=WqGWeWwYo9g
    Es wird garantiert nicht nur nicht helfen, sondern schaden!
    Denn jede Demonstration gegen Machtmissbrauch
    hat dafür gesorgt, dass die vielen, die sich ohnmächtig fühlen,
    noch ohnmächtiger wurden, weil sie ja nichts im Hintergrund hatten,
    was tatsächlich hätte helfen können, diktatorisches Verhalten einzudämmen.
    Sowas ist ja nur mit Unterstützung der Massenpower möglich.
    Folglich müsste es etwas geben, das wirkt und vervielfachbar ist.

    Das gibt es zwar, wird aber machtvoll wie ohnmächtig ignoriert
    und hat es damit verdammt schwer, bekannt zu werden ...

    Ich habe mir erlaubt, auf zwei Facebookseiten der Demo-Anschieber
    ein bisschen das bekannt zu machen, was nachweislich
    schon so viel brachte wie nichts anderes zuvor:

    https://www.facebook.com/dietmar.jac...459649630025:0
    https://www.facebook.com/photo.php?f...type=3&theater

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  5. #5
    nachdenklich hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    02.12.2012
    Zuletzt online
    22.06.2017 um 12:31
    Beiträge
    717
    Themen
    7

    Erhalten
    167 Tops
    Vergeben
    219 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    386 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Piranha Beitrag anzeigen
    Ich finds gut, befürchte nur es wird nicht viel helfen.
    Die Ignoranten bei denen Arbeitsplätze und/oder religiöser Glaube vor Naturgesetzen kommen sind einfach zu Viele.

    https://www.youtube.com/watch?v=WqGWeWwYo9g
    Zumindest wird den Leuten bewusst, dass sie nicht alleine sind und dass Wissenschafts-Leugner durchaus realen Schaden anrichten können. Vielleicht entstehen da auch ein paar Netzwerke, die auch außerhalb solcher Demos etwas bewirken könnten.

    Religionen und seltsame Ideen wird es wohl immer geben. Das gehört nun mal zur Menschheit dazu. Allerdings muss man solche Sachen auch im Zaum halten.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "When people learn no tools of judgment and merely follow their hopes, the seeds of political manipulation are sown."
    (Stephen Jay Gould, "The Quack Detector")

  6. #6
    nachdenklich hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    02.12.2012
    Zuletzt online
    22.06.2017 um 12:31
    Beiträge
    717
    Themen
    7

    Erhalten
    167 Tops
    Vergeben
    219 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    386 Post(s)

    Standard

    Wer der Demo noch etwas Geld in den Hut werfen möchte, kann hier seinen Beitrag leisten: https://www.startnext.com/marchforsc...stuetzer/#pnav

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "When people learn no tools of judgment and merely follow their hopes, the seeds of political manipulation are sown."
    (Stephen Jay Gould, "The Quack Detector")

Ähnliche Themen

  1. Germany im Sale
    Von Eisbaerin im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 01:27
  2. March Against Monsanto - 12.10.2013 internationaler Aktionstag
    Von isabella im Forum Veranstaltungen, Demos, Termine
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 08:36
  3. Wer liest oder sieht Science Fiction?
    Von Beverly im Forum Literatur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 18:27
  4. Made in Germany
    Von schnitzly im Forum Gesellschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 19:06
  5. Poor People's March
    Von Turandot im Forum Amerika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 19:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben