+ Antworten
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 151
  1. #101
    Perzeptionist Psw-Kenner Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 13:04
    Beiträge
    8.747
    Themen
    70

    Erhalten
    1.540 Tops
    Vergeben
    1.934 Tops
    Erwähnungen
    215 Post(s)
    Zitate
    8008 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fjodorov Beitrag anzeigen
    Sie haben zwar recht,dennoch lohnt sich ein genauerer Blick zum Thema.Machen wir uns nichts vor,mit den Flüchtlingen kommen Menschen und keine Engel.Damit will ich sagen,dass darunter natürlich auch Menschen sind, denen Gestze nicht viel bedeuten.Es gibt auch kulturelle Probleme die hier bei uns auch zu strafbaren Handlungen führen.Ich spiele da auf die Stellung der Geschlechter in den verschiedenen Kulturen an.Was bei uns völlig normal ist,z.B. dass sich das weibliche Geschlecht offen zeigt(im positiven Sinn) wird von weniger Gebildeten aus dem arabischen Raum oft mißverstanden.Man sollte dabei auch bedenken,dass es auf absehbare Zeit nicht möglich sein wird, alle Migranten mit Arbeit zu versorgen.Das wird am Ende auch zu Gesetzesübertretungen führen(soziale Probleme sind einer der wichtigsten Ursachen für Kriminalität).Es ist schon ein diskutables Thema wenn auch von manch einem dümmlicherweise als Begründung von Straftaten immer der Islam benannt wird.Es gibt zwar Straftaten die religiös begründet sind,diese sind aber äußerst gering im Vergleich zu "normalen" nicht religiös begründbaren.Alles auf den Islam zurückzuführen ist falsch und dient nur der Stimmungsmache gegen diese Religion.Diese muß man nicht mögen,aber eine sachliche Diskussion über den Islam scheint hier ohnehin nicht möglich.
    danke für diesen ruhigen und sachlichen Ton.
    zum letzten Satz:
    ist denn eine Islamdiskussion überhaupt vordringlich?
    wäre es nicht hilfreich, man könnte - auch hier im Forum - über die Verbesserungsmöglichkeiten der entstandenen Situation FÜR ALLE diskutieren, zumindestens eine Eskalation verhindern?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    ICHselbst:
    https://youtu.be/7kBorZDx2WA
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  2. #102


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:17
    Beiträge
    4.028
    Themen
    3

    Erhalten
    2.294 Tops
    Vergeben
    1.076 Tops
    Erwähnungen
    67 Post(s)
    Zitate
    3339 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    danke für diesen ruhigen und sachlichen Ton.
    zum letzten Satz:
    ist denn eine Islamdiskussion überhaupt vordringlich?
    wäre es nicht hilfreich, man könnte - auch hier im Forum - über die Verbesserungsmöglichkeiten der entstandenen Situation FÜR ALLE diskutieren, zumindestens eine Eskalation verhindern?
    Vordringlich ist eine Diskussion über die Religion des Islam m.M. nach nicht.Da gibt es wichtigere Probleme zu diskutieren.Dass bedeutet aber nicht,dass man über den Islam nicht diskutieren kann, nur scheint mir das hier nicht möglich zu sein.Worüber soll man hier über den Islam diskutieren wenn dieser bei sehr vielen Usern bereits an allem Ungemach dieser Welt Schuld trägt?Damit ist jeder sachlichen Auseinandersetzung über die Bedeutung dieser Religion für die Entwicklung der arabischen Länder der Boden entzogen.Hinzu kommt,dass wohl kaum einer hier(mich eingeschlossen) sich als Islamexperte auszeichnet.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.
    Albert Einstein


    Der Hass gegen das Böse ist der Prunkmantel, mit dem der Pharisäer seine persönlichen Antipathien verkleidet.
    Nietzsche

  3. #103
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 14:01
    Beiträge
    10.580
    Themen
    24

    Erhalten
    5.835 Tops
    Vergeben
    10.316 Tops
    Erwähnungen
    161 Post(s)
    Zitate
    8084 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=mxA9i7zFGKA.
    Ich will ihm ja nichts unterstellen.
    Aber hier sind die, der er vielleicht gerne als Freunde haben wollte. Vielleicht adoptiert er ja dann Akhyat Surkajew.
    Ich habe das Vid bei der Stelle, als die größte Moschee Europas gezeigt wurde, abgebrochen. Ich kann es NICHT MEHR SEHEN und HÖREN!!

    Der größte Fluch der Menschheit ist die monotheistische Religion! Punkt!! Und was den Gutmenschen angeht: Er wird sehen, wo er demnächst bleibt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Le Bon (21.04.2017 um 20:39 Uhr)

  4. #104
    Avatar von Andreas1975

    Registriert
    04.11.2014
    Zuletzt online
    11.05.2017 um 07:05
    Beiträge
    4.070
    Themen
    28

    Erhalten
    1.012 Tops
    Vergeben
    10.275 Tops
    Erwähnungen
    65 Post(s)
    Zitate
    3573 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Die fanden dich so deutsch- wehrlos, dass selbst sie Mitleid mit dir hatten. Ausserdem sollst du ja ihren Familienzuzug durch Ueberstunden erarbeiten. Wer saegt sich also schon den Ast ab, auf dem er sitzt?

    Edeka ist uebrigens ziemlich teuer. Ich hatte dort noch niemals das Klientel gesehen, dass es in den einschlaegigen Discountern in schwierigen Stadtteilen gibt. Edeka siedelt sich auch selten in Problemstadtteilen an, das ueberlassen sie ihrem Billigableger Netto.
    Zitat Zitat von Andreas1975 Beitrag anzeigen
    Siehste also überhaupt kein Grund angst vor dem Einkaufen zu haben. Es passiert uns doch nichts. Die werden sich den Ast ja nicht absägen. Gelle?

    Aber wer macht da eigentlich die Terroranschläge?

    Na?

    Sie gehören doch auch zu denjenigen die da sofort den Moslem sehen.

    Aber der kann es nach Ihrer lesart gar nicht sein. Erwürde sich doch den Ast .... Sie wissen schon.

    Ihren Wiederspruch erkennen Sie schon oder?
    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    Um es einmal diplomatisch auszudrücken - bei Günther Jauch wäre nach dieser Antwort von Ihnen, bzgl. der von Ihnen zuvor angewendeten Rethorik (oberstes Zitat), das Ratespiel für Sie persönlich vermutlich zu Ende gewesen...


    Sie enttäuschen mich mit dieser Antwort ein wenig. Denn Sie haben für mich da ganz offensichtlich - rein von der Rethorik her - ein Wissen vorgetäuscht, in dessen Besitz Sie offenbar gar nicht sind.


    War das jetzt eher ein Einzelfall in Ihren Beiträgen, oder ist es eher die Regel?
    So ich habe Ihnen das nochmal Zitiert. Warum Sie da nur einen Satz isolieren könnten Sie mal beantworten.

    Mir wurde ja sogar vorgeworfen ich erkenne den Sarkasmus nicht. Derjenige der das schrieb erkennt halt auch nicht viel.

    Von Ihnen habe ich eigentlich mehr erwartet.

    BTW bei Jauch habe ich viele Antworten für die teuren Fragen. Aber ich komm seltens überhaupt in die Reichweite. Märchen, Musik, Literatur und Sprichwörter das kann ich nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #105
    Avatar von Andreas1975

    Registriert
    04.11.2014
    Zuletzt online
    11.05.2017 um 07:05
    Beiträge
    4.070
    Themen
    28

    Erhalten
    1.012 Tops
    Vergeben
    10.275 Tops
    Erwähnungen
    65 Post(s)
    Zitate
    3573 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Charles Dexter Ward Beitrag anzeigen
    Huch, ja was ist denn los mit dem Bübele? Heute mit dem falschen Fuße aufgestanden? Ist dir eine Laus über die Leber gelaufen? Oder meinst du nun blindwütig um dich schlagen zu müssen, weil der Urlaub eurer Rädelsführerin Olivia in einen dauerhaften umgewandelt wurde?
    Verzage nicht, lieber Andi! Wechsle doch einfach über ins Pharus-Forum, dort tummeln sich die hier ausgeschiedenen Nachwuchsjakobiner bereits. Da musst du dich auch nicht dumm stellen, um dir missliebige User zu provozieren, nein, da könnt ihr edlen Ritter euch gegenseitig auf die Schultern klopfen. Keine anderen Meinungen, keine Widerrede, keine bösen Fakten, welche ein gefestigtes Weltbild ins Wanken bringen können, keine bösen Rechten, alles persilrein. Go4It.
    Jaja! Außer Userbasching kommt da ja nichts vom Ochsen.

    Ach Olivia ist auf Dauer?
    Na sieh einer an.
    Da frohlockt doch der Herr, oder?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #106
    Premiumuser Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:04
    Beiträge
    2.785
    Themen
    9

    Erhalten
    1.113 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    2349 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fjodorov Beitrag anzeigen
    Vordringlich ist eine Diskussion über die Religion des Islam m.M. nach nicht.Da gibt es wichtigere Probleme zu diskutieren.Dass bedeutet aber nicht,dass man über den Islam nicht diskutieren kann, nur scheint mir das hier nicht möglich zu sein.Worüber soll man hier über den Islam diskutieren wenn dieser bei sehr vielen Usern bereits an allem Ungemach dieser Welt Schuld trägt?Damit ist jeder sachlichen Auseinandersetzung über die Bedeutung dieser Religion für die Entwicklung der arabischen Länder der Boden entzogen.Hinzu kommt,dass wohl kaum einer hier(mich eingeschlossen) sich als Islamexperte auszeichnet.
    Ist es nicht eher so, dass der Islam in sich verhindert, dass über ihn diskutiert wird?

    Zitat
    Der Vorwurf der Islamophobie macht Kritik am Islam unmöglich. Das ist gefährlich, gerade für Muslime.

    https://www.nzz.ch/feuilleton/islamo...mus-ld.1287872

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #107
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 14:01
    Beiträge
    10.580
    Themen
    24

    Erhalten
    5.835 Tops
    Vergeben
    10.316 Tops
    Erwähnungen
    161 Post(s)
    Zitate
    8084 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=mxA9i7zFGKA.
    Ich will ihm ja nichts unterstellen.
    Aber hier sind die, der er vielleicht gerne als Freunde haben wollte. Vielleicht adoptiert er ja dann Akhyat Surkajew.
    Mir völlich egal. Der verschwindet jetzt auf meiner Bank. Ich rede doch nicht mit ************!

    Zitat Zitat von Andreas1975 Beitrag anzeigen
    So sehen die aus die gerne anmahnen das eine ordentliche Diskussion nicht geführt werden kann .

    Genau so sieht das aus!

    Noch ein depperter Ochse!
    Ich reagiere nur so, weiil Du nicht inhaltlich kommunizierst. Du hast Dich nicht zu der "Einzelfall"-Karte geäußert. es ist eine Tatsache, daß die Kriminalitätsrate erheblich nach oben gegangen ist, seit dem wir Ausländer in Massen im Land haben. Wenn Du das verdrängst, frage ich mich, warum? Und wer der Depp ist, ist doch offenkundig!
    Zitat Zitat von Andreas1975 Beitrag anzeigen
    Klar demnächst beim Einkaufen!

    Bleib doch am besten zu Hause!

    Aber einkaufen ist ja bald eh nicht mehr oder?

    So im Bürgerkrieg der ja 2017 stattfindet wird das immer gefährlich. Gelle?
    Du bist ein wirlich großes ********. Weil Du nicht sinnentnehmend lesen kannst, nicht auf Inhalte eingehst und beleidigst, verschwindest Du jetzt auf meiner Bank. Auf Nimmerwiedersehen, Du armes Schwein!
    Zitat Zitat von Charles Dexter Ward Beitrag anzeigen

    Was ist denn das? Möchte der Hammel sich nun als Blockwart aufspielen?
    Na also, das ist doch hübsch ehrlich. Ist es dem kleinen Andi75 etwa unangenehm, wenn man "seine Masche" benennt? Kann er dann auch nur noch wüst mit Beleidigungen um sich werfen? Und das auch noch recht "unkreativ".
    Gut, ich bin schließlich nicht unfehlbar. Vielleicht habe ich mich auch geirrt und der liebe Andi75 stellt sich gar nicht dumm, sondern er ist einfach so saublöde, wie er tut. Dann tut es mir natürlich leid. (Nachtrag: Und er mir selbstverständlich auch)
    Diese Gestalten kann man nur ignorieren und ihnen wünschen, daß sie demnächst bereichert werden. Bei mir ist er auf jeden Fall wech.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Le Bon (21.04.2017 um 20:40 Uhr)

  8. #108
    Avatar von Andreas1975

    Registriert
    04.11.2014
    Zuletzt online
    11.05.2017 um 07:05
    Beiträge
    4.070
    Themen
    28

    Erhalten
    1.012 Tops
    Vergeben
    10.275 Tops
    Erwähnungen
    65 Post(s)
    Zitate
    3573 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Mir völlich egal. Der verschwindet jetzt auf meiner Bank. Ich rede doch nicht mit ************!

    Ich reagiere nur so, weiil Du nicht inhaltlich kommunizierst. Du hast Dich nicht zu der "Einzelfall"-Karte geäußert. es ist eine Tatsache, daß die Kriminalitätsrate erheblich nach oben gegangen ist, seit dem wir Ausländer in Massen im Land haben. Wenn Du das verdrängst, frage ich mich, warum? Und wer der Depp ist, ist doch offenkundig!
    Du bist ein wirlich großes ********. Weil Du nicht sinnentnehmend lesen kannst, nicht auf Inhalte eingehst und beleidigst, verschwindest Du jetzt auf meiner Bank. Auf Nimmerwiedersehen, Du armes Schwein!
    Na hab ich endlich? Ich steh noch gar nicht druf!

    Zu feige seine Unworte auch zu schreiben. Nur **********.

    Feiger Ochse!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #109


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:17
    Beiträge
    4.028
    Themen
    3

    Erhalten
    2.294 Tops
    Vergeben
    1.076 Tops
    Erwähnungen
    67 Post(s)
    Zitate
    3339 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Ist es nicht eher so, dass der Islam in sich verhindert, dass über ihn diskutiert wird?
    Kurz und knapp-NEIN.Weshalb sollten wir nicht über den Islam und seine Bedeutung diskutieren können?
    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Zitat
    Der Vorwurf der Islamophobie macht Kritik am Islam unmöglich. Das ist gefährlich, gerade für Muslime.

    https://www.nzz.ch/feuilleton/islamo...mus-ld.1287872
    Natürlich gibt es auch im Islam konservative Kräfte,die jede Kritik an ihrer Religion als Islamophobie ansehen,ähnlich wie es in Israel Kräfte gibt,die jede Kritik an der Politik des israelischen Staates als Antisemitismus bezeichnen.Das würde in der Tat eine Diskussion schwierig machen.Aber dieser Fakt ist hier so nicht gegeben.Das Problem,dass wir kein fundiertes Wissen über den Koran und seine Religion haben,bleibt aber bestehen.Wenn Blinde über Farben diskutieren wollen,kommt wahrscheinlich nicht viel dabei raus.Es würde also nur zu einer oberflächlichen Diskussion führen.Auch ich habe eigentlich wenig Lust und auch nicht die Zeit mich intensiver mit dieser Religion zu beschäftigen um eine fundierte Diskussion führen zu können.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.
    Albert Einstein


    Der Hass gegen das Böse ist der Prunkmantel, mit dem der Pharisäer seine persönlichen Antipathien verkleidet.
    Nietzsche

  10. #110
    aequis aequus Avatar von Charles Dexter Ward
    uncucked and hell-bent
     


    Registriert
    11.03.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 00:50
    Beiträge
    12.082
    Themen
    23

    Erhalten
    8.864 Tops
    Vergeben
    12.337 Tops
    Erwähnungen
    143 Post(s)
    Zitate
    8316 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas1975 Beitrag anzeigen
    Jaja! Außer Userbasching kommt da ja nichts vom Ochsen.
    Ja, mimimimi, nur Userbashing, du armes armes Opfer. Wenn du möchtest, dass man dir hier wieder normal begegnet, solltest du dich vielleicht ans eigene Näschen packen. Probiere es doch mal mit einer wirklichen Bereitschaft zur Diskussion, statt dümmlich provozieren zu wollen. Könnte klappen. Es sei denn - wie bereits geschrieben - du stellst dich wirklich nicht dumm....
    Dann klappts auch mit den dir missliebigen Usern. Ich gab dir sogar mehrfach eine Chance. Irgendwann ist mein Wohlwollen gegenüber zeitgeistlichen Lemmingen aber auch aufgebraucht.
    Wie dem auch sei, das will der feine Andi auch nicht, gell? Sonst könnte das Büblein ja nicht ständig aufschreien, wie unbotmäßig es hier angepackt wird.

    Nun, metaphorisch geschrieben: Dort ist die Tür.
    Im Pharus-Forum kannst du dir mit anderen Gleichgesinnten und noch schlimmerem Gesindel gegenseitig aufs Schülterchen klopfen. Es zwingt dich niemand, dich hier aufzuführen, wie ein Elefant im Porzellanladen.

    Ach Olivia ist auf Dauer?
    Na sieh einer an.
    Da frohlockt doch der Herr, oder?
    Aber selbstverständlich. Folgende Zeilen habe ich heute mit einem diebischen Grinsen im Gesicht gelesen:

    Update: Wir verzichten dauerhaft auf eine Teilnahme des Users im Psw - Forum und somit auf einen Diskussionsstil, der von Diskreditierung abweichender Meinungen und provozierender Unterstellungen geprägt ist, kombiniert mit einem missionarischem Eifer, der auf ein zwanghaftes Überzeugen müssen hindeutet, welches über ein zuträgliches Maß hinausgeht und zusätzlich andere User animiert in Hetzjagden einzusteigen, vor denen just diese Usergruppe selbst warnt.

    Danke für Ihr Verständnis

    Die Reda


    ->http://www.politik-sind-wir.de/showt...erungen/page17

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hinter der Hetze und dem Hass gegen die AfD steckt ein neuer alter Totalitarismus. Die Schlägerbanden der Weimarer Republik haben ihn kultiviert, die Terrorbanden der RAF auch, und jetzt wird er von den "anständigen" Nachwuchsjakobinern weiter getragen.
    "Populismus" ist die neumodische Diffamierung eines politischen Standpunkts, den man nicht teilt.
    "Populist" ist die neumodische Diffamierung für Personen, deren politische Standpunkte man nicht teilt.

Ähnliche Themen

  1. Gewalt in Deutschland
    Von atzel im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 23:17
  2. Schweden - Gewalt , Kriminalität
    Von Politikqualle im Forum Europa
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 11:07
  3. Vierte Gewalt
    Von Federklinge im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 19:23
  4. Die Probleme der vierten Gewalt
    Von Metadatas im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 00:41
  5. Linke Gewalt
    Von Picasso im Forum Gesellschaft
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 15:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben