+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Premiumuser Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 09:19
    Beiträge
    2.799
    Themen
    53

    Erhalten
    1.294 Tops
    Vergeben
    175 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    2211 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Hass ist die Kehrseite von Liebe.Jede Münze hat zwei Seiten.
    Jepp, so isses

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Auf dem Abstellgleis: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas neu dabei: FCB-Knecht



    Martin Martin Martin!!!!!

    Mr.100%

  2. #12
    Novize Stammuser Avatar von deutscherarbeiter

    Registriert
    02.09.2016
    Zuletzt online
    17.05.2017 um 21:07
    Beiträge
    301
    Themen
    10

    Erhalten
    96 Tops
    Vergeben
    118 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    312 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    http://www.faz.net/aktuell/politik/b...-14978517.html

    Vor 80 Jahren noch der Wurmfortsatz Hitlers, wirklich Glaeubige ins KZ bringend durch "Meldung", Oden an "den Fuehrer" singend und in Predigten ungezaehlte junge Leute in den Krieg treiben wollend, hat sich die brd-Kirche auch heute dem Zeitgeist angepasst, der so ganz andersrum ist: Islamisch, "bunt" (also islambraun, man verwechselt da was), opportunistisch gegenueber den Herrschenden .

    So moechten die Scheinheilgen ein "Gebet" gegen die AfD abhalten. Man moechte hoffen, dass dieser Antigottesdienst von den islamischen Angebeteten gestoert wird, aber so bloed sind die ja auch nicht, die, die ihnen in den islambraunen Hintern kriechen, VORZEITIG zu liquidieren, sie werden noch gebraucht.

    Die FAZ aber hat sich zu einem grossartigen Kommentar etschlossen, dem ich diesem gewendeten Blatt kaum mehr zugetraut haette:



    Es gibt sie noch, die ehrenwerte katholische Kirche. In Polen, nicht in der brd.

    Die "deutsche" Kirche ist jenseits allem, was einen "positiven" Glauben ausmacht. Zum Teufel mit dieser.
    Wenn ich sehe wie viel dir kirche dem deutchen volk an steuergeldern klaut haben sie viel mit unseren unerwünschten eindringlingen gemeinsam.
    Jeder der heutzutage an höhere wesen glaubt, bei dem sind eh nicht alle latten am zaun. Ein sündiges leben und du wirst bestraft, haha das kannste knicken nur das die unteren die füße still halten und die obrigkeit in ruhe den wohlstand genießen können...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:30
    Beiträge
    8.723
    Themen
    144

    Erhalten
    1.300 Tops
    Vergeben
    129 Tops
    Erwähnungen
    191 Post(s)
    Zitate
    6111 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    http://www.faz.net/aktuell/politik/b...-14978517.html

    Vor 80 Jahren noch der Wurmfortsatz Hitlers, wirklich Glaeubige ins KZ bringend durch "Meldung", Oden an "den Fuehrer" singend und in Predigten ungezaehlte junge Leute in den Krieg treiben wollend, hat sich die brd-Kirche auch heute dem Zeitgeist angepasst, der so ganz andersrum ist: Islamisch, "bunt" (also islambraun, man verwechselt da was), opportunistisch gegenueber den Herrschenden .

    So moechten die Scheinheilgen ein "Gebet" gegen die AfD abhalten. Man moechte hoffen, dass dieser Antigottesdienst von den islamischen Angebeteten gestoert wird, aber so bloed sind die ja auch nicht, die, die ihnen in den islambraunen Hintern kriechen, VORZEITIG zu liquidieren, sie werden noch gebraucht.

    Die FAZ aber hat sich zu einem grossartigen Kommentar etschlossen, dem ich diesem gewendeten Blatt kaum mehr zugetraut haette:



    Es gibt sie noch, die ehrenwerte katholische Kirche. In Polen, nicht in der brd.

    Die "deutsche" Kirche ist jenseits allem, was einen "positiven" Glauben ausmacht. Zum Teufel mit dieser.
    Den meisten Religionen ist in der langen Zeit ihres Dauerwachstums
    nichts eingefallen, was Machtmissbrauch verhindert hätte
    und ein echtes Besänftigen ihrer Mitglieder,
    auf dass die nicht in heilige Kriege aufbrechen
    und dafür sorgen, dass der Teufel die Sau raus lassen kann.

    Es gibt nur eine einzige Religion, die das leistet,
    was alle Kreaturen dauerhaft friedlich mit allen anderen gut zurechtkommen lässt:
    DAS PROGRAMM DER EVOLUTION
    Verkündet durch seine Unheiligkeit,
    dem allerletzten Philosoph der Welt,
    dessen Augen kein bisschen zwinkern,
    wenn er feststellt, dass alle Philosophie am Anfang endet ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  4. #14
    Unorthodox Premiumuser
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Vor 10 Jahren: WAH! im kijiji
    Forum
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 07:01
    Beiträge
    6.292
    Themen
    166

    Erhalten
    2.400 Tops
    Vergeben
    1.948 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    4621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von leonidas Beitrag anzeigen
    Du meinst die ehrenwerte polnische katholische Kirche, in der von der Kanzel gegen Juden gehetzt wird ?
    Du meistt Radio marija, mit seinen antijüdischen Kommentaren, das von rd. 30 % der Polen gehört wird ?
    Ich meine die engagierten und glaeubigen Polen, die in festlichen Gottesdiensten zu ihrem Gott beten und die fest ihren Glauben leben und wissen, dass der Islam beim Glauben ihr alleiniger Feind ist.

    Ich bewundere dies, obwohl ich mit der christlichen Religion nicht mehr viel anfangen kann. was auch daran liegt, dass die deutschen Pfaffen widerliwche Opportunisten sind, die im Dienste Allahs sprechen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man darf Christenverfolgung nicht dramatisieren." "Bischof" Dröge, Evangele.

    Wer keine Kinder hat, dem sollte man nicht die Gestaltung der Zukunft anvertrauen.(R.Fondemann)

  5. #15
    Unorthodox Premiumuser
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Vor 10 Jahren: WAH! im kijiji
    Forum
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 07:01
    Beiträge
    6.292
    Themen
    166

    Erhalten
    2.400 Tops
    Vergeben
    1.948 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    4621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    Da ist mir der polnische Hass auf Deutsche verständlicher als der DEUTSCHE Hass auf Deutsche! Gell Leo!!
    Allerdings. Und die polnische Antipathie, die wieder im Kommen gegen viele Deutsche ist, hat vor allem den Grund, dass man weiss, dass die brdler das Land Polen am liebsten islamisch sehen wuerden, so wie ihr eigenes Land.
    Ich kann das also sehr gut nachvollziehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man darf Christenverfolgung nicht dramatisieren." "Bischof" Dröge, Evangele.

    Wer keine Kinder hat, dem sollte man nicht die Gestaltung der Zukunft anvertrauen.(R.Fondemann)

  6. #16
    Unorthodox Premiumuser
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Vor 10 Jahren: WAH! im kijiji
    Forum
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 07:01
    Beiträge
    6.292
    Themen
    166

    Erhalten
    2.400 Tops
    Vergeben
    1.948 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    4621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von deutscherarbeiter Beitrag anzeigen
    Wenn ich sehe wie viel dir kirche dem deutchen volk an steuergeldern klaut haben sie viel mit unseren unerwünschten eindringlingen gemeinsam.
    Die brd-Kirchen sind Politkirchen, die auch abgeschafft werden koennten. Niemand braucht sowas. Es gibt ja schon die Gruenen, die benoetigt auc Niemand.

    Jeder der heutzutage an höhere wesen glaubt, bei dem sind eh nicht alle latten am zaun. Ein sündiges leben und du wirst bestraft, haha das kannste knicken nur das die unteren die füße still halten und die obrigkeit in ruhe den wohlstand genießen können...
    Ganz bestimmt gibt es nicht den christlichen,islamischen und juedischen Gott, das sind Erfindungen. Das muesste ja ein geradezu geistig krankes Wesen sein, abgedreht und kriminell wie die Moslems.

    Ich glaube aber schon, dass es etwas mechanisches, fuer uns unpersoenliches gibt und dass der Tod nicht das Ende ist.
    So wie man nur dann aufwachen kann, wenn man vorher geschlafen hat, kann man nur geboren werden, wenn man vorher schon gestorben ist.

    Keine Ahnung, welche Intelligenz hinter dem allen steckt, es muss ja eine geben. Aber eben keinen Allah,Gott oder Jahwe als reine Erfindung, weil man nicht weiter wusste.


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man darf Christenverfolgung nicht dramatisieren." "Bischof" Dröge, Evangele.

    Wer keine Kinder hat, dem sollte man nicht die Gestaltung der Zukunft anvertrauen.(R.Fondemann)

Ähnliche Themen

  1. Gesellschaftskritischer Kommentar
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 03:40
  2. Die Ängste der Scheinheiligen
    Von J.Justus im Forum Gesellschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 10:55
  3. Kommentar
    Von Der Trottelbot im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 14:10
  4. Kommentar
    Von Der Trottelbot im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 10:50
  5. Kommentar
    Von Der Trottelbot im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 17:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben