+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
  1. #11
    Perzeptionist Psw-Kenner Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 01:55
    Beiträge
    7.464
    Themen
    55

    Erhalten
    1.340 Tops
    Vergeben
    1.642 Tops
    Erwähnungen
    178 Post(s)
    Zitate
    6750 Post(s)

    Standard

    wenn Religionen mit innerer Überzeugung zu tun haben, sind sie insoweit nicht verbietbar.
    was verboten gehört ist ihr missionarischer Eifer und das öffentliche Zurschaustellen und organisierter Einfluss und Macht.
    das ist meine eigentlich ganz einfache Meinung

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  2. #12
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 01:08
    Beiträge
    5.052
    Themen
    98

    Erhalten
    1.348 Tops
    Vergeben
    571 Tops
    Erwähnungen
    47 Post(s)
    Zitate
    3348 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Die Zeugen Jehovas sind zwar nervig aber harmlos, insofern rechtfertigt es einen Verbot eher nicht.

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Bist du dir da sicher ? Hab da mal einen Bericht gesehen , nachdem auf den Einzelnen (Sekten-) mitgliedern ein hoher Missionierungsdruck liegt .

    Scientology wird in den USA auch anders gesehen als in Deutschland .

    Nervig aber harmlos für die die der Missionierung widerstehen , aber m.E. nach nicht für die Mitglieder und somit wär ein Verbot zu rechtfertigen .

    Nun wo sind die den Nervig? Man macht Buh dann sind die weg, man kann die ganz schnell los werden in dem man ihnen Sagt nein Danke, oder geh mir nicht auf den Sack. Ja die wirken in der tat harmlos und ich habe mich auch mal mehr mit den Beschäftigt, nun es ist eine verschlossene Gemeinschaft, die sich weitgehend von der Gesellschaft abschottet, nicht daran teilnehmen will, sich aber so weit es ihr Glaube zu lässt, an die Gesetze halten.
    Die sind sehr streng und auch in der Sitte und moralischen Vorstellungen, sie ziehen bekehrend durch die Welt, halten sich für Schriftgelehrte und machen andere auch zu einen Schriftgelernten, in der Bibel, die sie Willkürlich Zitieren, wird sogar vor diesen Leuten gewarnt. Ich was nicht was ich von diesen Urteil halten soll und ob diese Meldung nicht wieder so eine antirussischer Mainstream Fake ist. Die inneren Angelegenheiten Russland gehen uns auch nichts an, das ist deren Entscheidung. Ich glaube nicht an die Bibel und nicht an den Zeugen Jehovas oder an der Kirche und Christentum und schon gar nicht dem Islam. Ich habe da ziemlich einfache Vorstellungen und sage das ich nicht weiß ob es Gott oder Götter gibt, die haben mit mir noch nicht gesprochen, aber ich weiß das ich von vielen Menschen sehr oft in meinen Leben angelogen wurde. Die Bibel, die Tora und der Koran wurden von Menschen geschrieben und Menschen Lügen nun mal gerne oder haben eine Blühende Fantasie die sie selbst für wahr halten,manches was in der Bibel steht wurde sicher im Drogenrausch wahrgenommen, das waren teilweise schreckliche Alpträume.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Starfix (21.04.2017 um 11:39 Uhr)
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  3. #13
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:37
    Beiträge
    20.676
    Themen
    2

    Erhalten
    7.524 Tops
    Vergeben
    4.349 Tops
    Erwähnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    18246 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Piranha Beitrag anzeigen
    Die besten News des Tages:

    http://de.euronews.com/2017/04/20/ru...tisch-verboten

    Wenns nach mir ginge, könnte das weltweit und mit ALLEN Religionen gemacht werden, aber das ist halt nur meine Meinung.

    Was meint ihr?
    Sollte man extreme Auswüchse von Religionen verbieten?
    Scientologen? Mormonen?
    Oder sollte man gleiches Recht für Alle wahren und grundsätzlich die Ausübung von Religion aus der Öffentlichkeit verbannen?
    Das Grundrecht auf Religionsfreiheit wird hier ja nicht eingeschränkt, denn wenn es in der Öffentlichkeit verboten wird, dann können Gläubige im Privaten immer noch jeden Quatsch glauben den sie für richtig halten.
    Bei uns stellt sich die Frage gar nicht, in Deutschland steht das Grundgesetz verbindlich für alle Bürger über der Religion.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

  4. #14
    Psw-Kenner Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:10
    Beiträge
    1.612
    Themen
    5

    Erhalten
    621 Tops
    Vergeben
    363 Tops
    Erwähnungen
    33 Post(s)
    Zitate
    1389 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fjodorov Beitrag anzeigen
    Man müsste die genaue Begründung kennen auf deren Grundlage das Verbot erteilt wurde.Grundsätzlich halte ich ein Verbot von religiösen Organisationen dann für angebracht,wenn sie vehement versuchen ihre "Lehren" über die Einflussnahme auf die Politik,für alle verbindlich zu machen.
    vermutlich geht es im Verbot darum das die Zeugen Jehovers die staatliche Führung als Administration nicht anerkennen wollen, deswegen waren sie auch im 3. Reich verboten. Soviel ich weis wird jedwede irdische Führungs und Ordnungsmacht von den Zeugen abgelehnt, eventuell akzeptieren sie aber einen Gottkanzler Schulz.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #15
    Im Herzen Kiewljan Avatar von Timirjasevez

    Registriert
    16.12.2010
    Zuletzt online
    Gestern um 13:13
    Beiträge
    16.053
    Themen
    246

    Erhalten
    3.623 Tops
    Vergeben
    6.455 Tops
    Erwähnungen
    105 Post(s)
    Zitate
    8401 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Starfix Beitrag anzeigen
    Nun wo sind die den Nervig? Man macht Buh dann sind die weg, man kann die ganz schnell los werden in dem man ihnen Sagt nein Danke, oder geh mir nicht auf den Sack. Ja die wirken in der tat harmlos und ich habe mich auch mal mehr mit den Beschäftigt, nun es ist eine verschlossene Gemeinschaft, die sich weitgehend von der Gesellschaft abschottet, nicht daran teilnehmen will, sich aber so weit es ihr Glaube zu lässt, an die Gesetze halten.
    Die sind sehr streng und auch in der Sitte und moralischen Vorstellungen, sie ziehen bekehrend durch die Welt, halten sich für Schriftgelehrte und machen andere auch zu einen Schriftgelernten, in der Bibel, die sie Willkürlich Zitieren, wird sogar vor diesen Leuten gewarnt. Ich was nicht was ich von diesen Urteil halten soll und ob diese Meldung nicht wieder so eine antirussischer Mainstream Fake ist. Die inneren Angelegenheiten Russland gehen uns auch nichts an, das ist deren Entscheidung. Ich glaube nicht an die Bibel und nicht an den Zeugen Jehovas oder an der Kirche und Christentum und schon gar nicht dem Islam. Ich habe da ziemlich einfache Vorstellungen und sage das ich nicht weiß ob es Gott oder Götter gibt, die haben mit mir noch nicht gesprochen, aber ich weiß das ich von vielen Menschen sehr oft in meinen Leben angelogen wurde. Die Bibel, die Tora und der Koran wurden von Menschen geschrieben und Menschen Lügen nun mal gerne oder haben eine Blühende Fantasie die sie selbst für wahr halten,manches was in der Bibel steht wurde sicher im Drogenrausch wahrgenommen, das waren teilweise schreckliche Alpträume.
    Die Meldung entspricht den Tatsachen, es sei denn, man will gezielt und wahrheitswidrig TASS im konkreten Fall Desinformation unterstellen: https://news.mail.ru/society/29497573/

    Die schriftliche Begründung des Urteils wird spätestens am 25. April hier http://www.vsrf.ru/index.php zu finden sein. Auch in englischer Sprache.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO
    Nichts Menschliches ist mir fremd.

    DE OMNIBUS DUBITANDUM
    An allem ist zu zweifeln.

    http://www.timirjasev-verein.eu

  6. #16
    routiniertes Forenmitglied
    Piranha hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 03:10
    Beiträge
    1.454
    Themen
    25

    Erhalten
    583 Tops
    Vergeben
    74 Tops
    Erwähnungen
    59 Post(s)
    Zitate
    1512 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    wenn Religionen mit innerer Überzeugung zu tun haben, sind sie insoweit nicht verbietbar.
    was verboten gehört ist ihr missionarischer Eifer und das öffentliche Zurschaustellen und organisierter Einfluss und Macht.
    das ist meine eigentlich ganz einfache Meinung
    Wenn ich das richtig lese, bist du meiner Meinung.
    Die Religion als Solche wird ja nicht verboten, nur die öffentliche Ausübung und das halten wir beide für richtig.
    Es sollte nur (meiner Meinung nach) weltweit und auf alle Religionen ausgedehnt werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Im Abseits: admonitor, Bendert, Bester Freund, Charles Dexter Ward, Compa, Debitist, denmarkisbetter, Druckbert, e.augustinos, FCB-Fan, fluffi, franktoast, golomjanka, Heli, Hinterfrager, hoksila, imho, Le Bon, LOA-Partei, MaBu, Mavi, Metadatas, Mr.Burnout, Ophiuchus, Picasso, Politikqualle, Pommes, Problemmanager, PublicEye, Smoker, Sobo, sportsgeist, Starfix, TanzendeFleischwurst, Trantor, Uwe O., Volkmar., walter & walter, werner100, Zweifler
    Fortsetzung folgt...

  7. #17
    routiniertes Forenmitglied Avatar von herbert

    Registriert
    24.11.2016
    Zuletzt online
    23.04.2017 um 18:05
    Beiträge
    593
    Themen
    0

    Erhalten
    227 Tops
    Vergeben
    23 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Timirjasevez Beitrag anzeigen
    Das Verbot der "Zeugen Jehovas" als extremistische Organisation in Russland ist noch nicht rechtskräftig, die "Zeugen" werden das Verbotsurteil vor der Appellationsinstanz des Obersten Gerichts der RF anfechten.

    Der Verbotsbeschluss des Obersten Gerichts ist zudem bisher nur deklariert, eine ausführliche Urteilsbegründung geht in schriftlicher Form den Prozessparteien bis zum 25. April d. J. zu.

    Immerhin geht es um landesweit 395 Regionalorganisationen mit acht Millionen Gläubigen.
    Die haben 170 tausend Mitglieder und nicht acht Millionen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #18
    Im Herzen Kiewljan Avatar von Timirjasevez

    Registriert
    16.12.2010
    Zuletzt online
    Gestern um 13:13
    Beiträge
    16.053
    Themen
    246

    Erhalten
    3.623 Tops
    Vergeben
    6.455 Tops
    Erwähnungen
    105 Post(s)
    Zitate
    8401 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von herbert Beitrag anzeigen
    Die haben 170 tausend Mitglieder und nicht acht Millionen.
    Du hast sicher recht. Da habe ich mich wohl verlesen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Timirjasevez (21.04.2017 um 12:33 Uhr)
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO
    Nichts Menschliches ist mir fremd.

    DE OMNIBUS DUBITANDUM
    An allem ist zu zweifeln.

    http://www.timirjasev-verein.eu

  9. #19
    Perzeptionist Psw-Kenner Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 01:55
    Beiträge
    7.464
    Themen
    55

    Erhalten
    1.340 Tops
    Vergeben
    1.642 Tops
    Erwähnungen
    178 Post(s)
    Zitate
    6750 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Piranha Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig lese, bist du meiner Meinung.
    Die Religion als Solche wird ja nicht verboten, nur die öffentliche Ausübung und das halten wir beide für richtig.
    Es sollte nur (meiner Meinung nach) weltweit und auf alle Religionen ausgedehnt werden.
    bei deinem letzten Satz "liegt der Hund begraben"
    weil:
    wäre es erstrebenswert, dass es jemand IRDISCHES gibt, der etwas - egal was es auch sei - "weltweit" durchsetzen kann?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  10. #20
    routiniertes Forenmitglied Avatar von herbert

    Registriert
    24.11.2016
    Zuletzt online
    23.04.2017 um 18:05
    Beiträge
    593
    Themen
    0

    Erhalten
    227 Tops
    Vergeben
    23 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Timirjasevez Beitrag anzeigen
    Du hast sicher recht. Da habe ich mich wohl verlesen.



    Kein Problem!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Rußland
    Von bejaka im Forum Asien/Russland
    Antworten: 1461
    Letzter Beitrag: Gestern, 21:21
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 18:45
  3. EugH verbietet Vorratsdatenspeicherung
    Von Propa Gandhi im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2016, 15:51
  4. Angola verbietet den Islam
    Von slkz im Forum Religionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 18:36
  5. Berlin verbietet Weihnachten 2013
    Von DerTuerke im Forum Gesellschaft
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 21:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben