+ Antworten
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 130
  1. #91
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 15:15
    Beiträge
    10.133
    Themen
    166

    Erhalten
    1.616 Tops
    Vergeben
    146 Tops
    Erwähnungen
    249 Post(s)
    Zitate
    7112 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    ...

    ...

    Das Meiste ist völlig anders als in den Köpfen von Idioten.
    Da wirst Du mir doch sicher sofort zustimmen.
    Welchen Politiker würdest Du dir denn
    als Gerechtigkeitsminister wünschen?
    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Als Gerechtigkeitsminister kann es nur einen geben:Udo Lindenberg,alles controlletti.

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    Einen Typen wie Bosbach!
    gert friedrich, unbedingt!

    E160270, Zustimmung, denn Gerechtigkeit ohne Wahrheit
    funktioniert nur im Traum.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  2. #92
    ausgeschieden

    Registriert
    19.01.2017
    Zuletzt online
    29.10.2017 um 01:11
    Beiträge
    1.780
    Themen
    2

    Erhalten
    880 Tops
    Vergeben
    297 Tops
    Erwähnungen
    81 Post(s)
    Zitate
    1907 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Charles Dexter Ward Beitrag anzeigen
    Herrlich.

    Ich lud einmal den mittlerweile (zum Glück) dauergesperrten Tomaner auf ein Bier ein, da ich auch zu dieser Zeit in seiner Nähe wohnte.
    Ein Bier würde ich mit einem Typen wie Dir auch nicht trinken und einladen lassen sowieso nicht. Dafür besitzt Du zu wenig Klasse für mich. Aber die Gelegenheit mich anzuspucken, wie großmäulig von Dir angekündigt, würde ich Dir trotzdem geben, egal wo Du wohnst.
    Das hat er natürlich ausgeschlagen
    Der Mann besitzt halt Niveau...
    Eine argumentative Auseinandersetzung scheut ihr Nachwuchsjakobiner wie der Teufel das Weihwasser. Auf diesem Felde habt ihr nichts zu bieten. Deswegen übt ihr euch hier auch im Anschein wecken, diffamieren und Phrasen dreschen.
    Diffamieren ist wohl eher Dein Part, denn ich habe Dir nicht mehrfach unterstellt irgendein "Wiedergänger" zu sein, ohne jeglichen Beweis dafür. Argumentative Auseinandersetzungen mit Typen wie Dir ist schwierig, denn Du hast keine erkennbaren geliefert bisher...
    Dabei solltest du aber tunlichst vermeiden selbst in den Spiegel zu sehen.

    So sehen sie aus, die Nachwuchsjakobiner. Sie stehen in bester Tradition...
    Keine Sorge mein Ehrgefühl läßt es sogar zu, das ich mir beim Rasieren in die Augen schauen kann. Besitzt Du nur einen Funken Anstand, hättest Du sicher Probleme damit...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #93
    Psw-Kenner Avatar von Darkano

    Registriert
    01.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 02:59
    Beiträge
    390
    Themen
    3

    Erhalten
    255 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    294 Post(s)

    Standard

    Dafür ein Top!

    Lieber Ei Tschi,beginnen wir sofort?

    Die meisten Menschen meinen von sich selber man könnte nichts bewegen,nun,dann sollten die wenigen ihren Beitrag dazu tun.
    Meine Unterstützung wäre uneingeschränkt,ohne wenn und aber.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #94
    Premiumuser + Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 11:06
    Beiträge
    3.799
    Themen
    4

    Erhalten
    2.830 Tops
    Vergeben
    2.478 Tops
    Erwähnungen
    64 Post(s)
    Zitate
    2750 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Das liegt vielleicht an Euch "Demokraten" selbst.
    Immer wenn ich hier durch politische Threads schlendere, hab' ich den Eindruck, daß genau die Leute die sich
    bei jeder passenden Gelegenheit die Eigendiagnose "Demokrat" stellen, überhaupt nicht an dieser "Krankheit" leiden,
    sondern offenkundig Hypochonder sind.

    Eine andere Möglichkeit wäre, daß der Begriff "Demokrat" gar nicht das bedeutet, womit man ihn eigentlich verbindet
    und ihn somit nicht wörtlich nehmen darf, wie beispielsweise den Begriff "Negerkuß".
    Hier weiß trotz Bildungsnotstand, durch die Umbenennung in "Schaumkuß" mittlerweile jeder, daß in der Packung keine Neger sind, die einem einen Schmatzer auf die Wange oder auch Backe drücken und daß diese Leckerei im Inneren aus geschlagenem Schaum
    besteht, womit wir wieder bei den "Demokraten" wären, für die ich die Bezeichnung "Schaumschläger" vorschlagen würde,
    um auch in dieser Angelegenheit die Bevölkerung nicht weiter hinsichtlich des Inhalts zu täuschen.

    Gruß, hoksila
    Top! - Was hab ich gelacht....

    Zum Thema: Die ganze Regierung ist nicht tragbar...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Schipanski (17.06.2017 um 06:58 Uhr)
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  5. #95
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:32
    Beiträge
    16.855
    Themen
    81

    Erhalten
    7.478 Tops
    Vergeben
    11.217 Tops
    Erwähnungen
    298 Post(s)
    Zitate
    13693 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von vexator Beitrag anzeigen
    Diffamieren ist wohl eher Dein Part, denn ich habe Dir nicht mehrfach unterstellt irgendein "Wiedergänger" zu sein, ohne jeglichen Beweis dafür.
    Du bist also zum ersten Mal hier angemeldet?



    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    „Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte.„

    Churchill




    http://www.gute-saat.de

  6. #96
    aus ekelhaftem Proll-Mett Premiumuser Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:15
    Beiträge
    2.116
    Themen
    13

    Erhalten
    825 Tops
    Vergeben
    1.237 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1607 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darkano Beitrag anzeigen
    ...Alles weitere beantwortet Amazon gerne dazu,wobei ich mich gerade frage,in welchem Land man leben muss damit man eine Rezession nur dann schreiben darf,wenn man dieses Werk auch kaufte?...
    Logik wäre die einfache Antwort.

    Amazon ist kein Forum für irgendwelche Diskussionen, oder Meinungsmache.
    ( Ich mag Amazon auch nicht besonders, zumal ich Jemanden sehr gut kenne, der für diesen Konzern gearbeitet hat ).

    Dort geht es um Verkaufen und Geld.

    Warum sollte ich z.B als Publizist eines Werkes, dir erlauben, dich auf MEINER Präsenz zu meinem Werk zu äußern,
    obwohl du MIR gar nicht nachweisen kannst, das du überhaupt eine Kopie davon gelesen / gesehen / ausprobiert / besessen hast?

    Da sehe ich jetzt irgendwie keinerlei Berechtigung , sich darüber zu beschweren.
    Es steht dir ja frei, dich mit anderen zusammen zu tun, und dann z.B in einem Forum wie hier oder auf einer Demo deine Meinung dazu zu äußern. Dann biete ich dir als Publizist eben halt keine Bühne.

    Genau wie geschlossene Gesellschaft! Miete ich ein Lokal, und gebe vorher Einladungen raus, braucht Niemand ohne Einladungen plötzlich auf die Idee kommen rumzubrüllen, weil er nicht rein gelassen wird! Der kann dann noch so viel auf Rumpelstilzchen machen, und wenn er vor der Tür explodiert, ich werde es bestimmt nicht wegwischen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bock auf Video?

    1. So macht man aus 100.000$ ---> 3.500.000$ innerhalb von 10 Sekunden
    https://www.liveleak.com/view?i=98c_1512240116

    2. Bloß her mit den Führerscheinen für FACHARBEITER!
    https://www.liveleak.com/view?i=778_1512237748

    3. Dazu noch Arbeitsplätze in dieser Branche für FACHARBEITER stellen, damit man nach getaner Arbeit "eine Runde" zusammen abhängen kann !
    https://www.liveleak.com/view?i=21c_1508950282

  7. #97
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 15:15
    Beiträge
    10.133
    Themen
    166

    Erhalten
    1.616 Tops
    Vergeben
    146 Tops
    Erwähnungen
    249 Post(s)
    Zitate
    7112 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darkano Beitrag anzeigen
    Dafür ein Top!

    Lieber Ei Tschi,beginnen wir sofort?

    Die meisten Menschen meinen von sich selber man könnte nichts bewegen,nun,dann sollten die wenigen ihren Beitrag dazu tun.
    Meine Unterstützung wäre uneingeschränkt,ohne wenn und aber.
    Aber gerne!

    Mein Beitrag dazu
    ist schon sehr lange in der Diskussion,
    und Du bist einer der ersten, die erkennen
    und das auch offen aussprechen, damit die andere
    das auch endlich mal kapieren,
    dass Gesellschaften das sind, was die vielen Einzelnen tun,
    und weniger das, was von oben herunter diktiert wird,
    denn das beeinflusst die Power der Masse
    im besten Falle nur ein wenig.

    Weil das,
    was gleicherma§en
    vorteilhaft für alle BeTEILigten gerät
    oder nachteilig für die jeweils Schwächeren,
    Abhängigeren,
    die zu oft ihr Maul halten
    um dann anderswo wie besoffen herumzugröhlen
    mit sehr viel aufgestautem Frust und zurückgehaltener Wut im Ranzen,
    über sehr viele banale Kleinigkeiten gewohnter Missverständigung gesteuert wird.

    Und die können wir auch so hinfummeln,
    dass sie immer unbewusster ablaufen
    und der Erfolg dann für alle
    sich kaum noch
    zurückhalten
    kann.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  8. #98
    ausgeschieden

    Registriert
    19.01.2017
    Zuletzt online
    29.10.2017 um 01:11
    Beiträge
    1.780
    Themen
    2

    Erhalten
    880 Tops
    Vergeben
    297 Tops
    Erwähnungen
    81 Post(s)
    Zitate
    1907 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Du bist also zum ersten Mal hier angemeldet?


    Wenn es "Lernsaft" gäbe, würde ich Dir eine ganze Kiste spendieren...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #99
    Psw-Kenner Avatar von Darkano

    Registriert
    01.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 02:59
    Beiträge
    390
    Themen
    3

    Erhalten
    255 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    294 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    Logik wäre die einfache Antwort.

    Amazon ist kein Forum für irgendwelche Diskussionen, oder Meinungsmache.
    ( Ich mag Amazon auch nicht besonders, zumal ich Jemanden sehr gut kenne, der für diesen Konzern gearbeitet hat ).

    Dort geht es um Verkaufen und Geld.

    Warum sollte ich z.B als Publizist eines Werkes, dir erlauben, dich auf MEINER Präsenz zu meinem Werk zu äußern,
    obwohl du MIR gar nicht nachweisen kannst, das du überhaupt eine Kopie davon gelesen / gesehen / ausprobiert / besessen hast?

    Da sehe ich jetzt irgendwie keinerlei Berechtigung , sich darüber zu beschweren.
    Es steht dir ja frei, dich mit anderen zusammen zu tun, und dann z.B in einem Forum wie hier oder auf einer Demo deine Meinung dazu zu äußern. Dann biete ich dir als Publizist eben halt keine Bühne.

    Genau wie geschlossene Gesellschaft! Miete ich ein Lokal, und gebe vorher Einladungen raus, braucht Niemand ohne Einladungen plötzlich auf die Idee kommen rumzubrüllen, weil er nicht rein gelassen wird! Der kann dann noch so viel auf Rumpelstilzchen machen, und wenn er vor der Tür explodiert, ich werde es bestimmt nicht wegwischen!
    Als erstes,ich kaufte dieses Buch bei Amazon,als zweites,wurde meine Bewertung von Herr Maas oder seiner Mitarbeiter gelöscht,hab ich bis jetzt noch nie gesehen!

    Wenn ich ein Buch in einer Buchhandlung kaufe,so konnte ich schon immer auf Amazon meine Bewertung dazu kund tun,keiner dieser bewertungen wurde gelöscht.
    Ich versuche immer Objektive zu bewerten,hierbei war es mir leider nicht möglich.

    Dieses Buch war ein Krampf,mehr als 10 Seiten am Tag gingen auch nicht,zumindest stabilisiert es jetzt ein zweihundert jahre alten Schrank,hat somit auch etwas gutes.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #100
    aus ekelhaftem Proll-Mett Premiumuser Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:15
    Beiträge
    2.116
    Themen
    13

    Erhalten
    825 Tops
    Vergeben
    1.237 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1607 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darkano Beitrag anzeigen
    Als erstes,ich kaufte dieses Buch bei Amazon...
    Das ist hart!
    Aber das Maasmännchen unterhält ja enge Kontakte zu den Wirtschafts-Zweigen und den Medien, genau wie so einige andere höhere Vertreter in der Politik. Sehr perfide, das man sich die Bewertungen rauspickt, und nicht laufen lässt, sofern es nicht gespickt mit strafrechtlich Relevantem ist.

    Aber, wenn du dir mal ganz genau die AGBs von Amazon durchliest, wirst du feststellen, das es dem Jeff am Arsch vorbei geht, was hier in Deutschland so für Sitten und Gesetze herrschen. Hier wird sehr viel durch Lobbyarbeit ermöglicht. Das versucht man dadurch aus zu gleichen, das man dem Kunden in vielen berechtigten Anliegen so weit entgegenkommt ( seine Marktmacht und das Vermögen nutzt ), um Kritiker zu besänftigen.

    Frei nach dem Motto, ich tanze auf der Grenze von A, dafür bin ich sehr kulant bei Grenze B und gebe dem Kunden seinen Willen, wenn er laut genug ruft.

    Ich habe vor bestimmt 7-8 Jahren einmal bei Amazon ein Disney-Produkt für meine Oma ( Enkelkinder ) bestellt, ende!
    Da werde ich auch ganz bestimmt nie mehr was bestellen, man muss sich nur mal anschauen, wie man mit Geschäftspartnern, deren Mitarbeitern, eigenen Mitarbeitern und Leiharbeitern umgeht!
    Nach außen hin, mimt man vorbildliche Geschäftsgebaren, im Inneren, behandelt man Mitarbeiter wie Wegwerf-Ressourcen...

    Der Presseabteilung steht schon der Schweiß auf der Stirn, wenn sie in eine neutrale Zeitung schauen, und das Wort Amazon in einem nicht gekauften Artikel lesen müssen!

    Auch die Arbeitsverträge sind sehr aufschlussreich, besonders, wenn man die seitenlangen Verschwiegenheitsklauseln mal genauer liest!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bock auf Video?

    1. So macht man aus 100.000$ ---> 3.500.000$ innerhalb von 10 Sekunden
    https://www.liveleak.com/view?i=98c_1512240116

    2. Bloß her mit den Führerscheinen für FACHARBEITER!
    https://www.liveleak.com/view?i=778_1512237748

    3. Dazu noch Arbeitsplätze in dieser Branche für FACHARBEITER stellen, damit man nach getaner Arbeit "eine Runde" zusammen abhängen kann !
    https://www.liveleak.com/view?i=21c_1508950282

Ähnliche Themen

  1. Heiko`s Buch!
    Von E160270 im Forum Hate-News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 19:14
  2. Türkei als Natopartner noch tragbar?
    Von Heiko A. im Forum Asien/Russland
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2017, 22:23
  3. 1. Mai Zwickau, Volk verjagt Heiko Maas
    Von taz im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 09:39
  4. Welcher politische Populismus ist tragbar?
    Von Timirjasevez im Forum Gesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 02:26
  5. Thomas de Maizière tragbar?!
    Von agano im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 16:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben