+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Avatar von Zoelynn
    Nichtdeutscher
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    15.07.2017 um 21:43
    Beiträge
    5.595
    Themen
    0

    Erhalten
    881 Tops
    Vergeben
    840 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    4942 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Stutzig machte mich der Nachrichtensprecher im ZDF-Morgenmagazin.

    Der sagte, dass es Gläubige getroffen hätte.

    Interessante Aussage zu einem Thema in einem überwiegend christlich
    dominierten Teil der Welt.
    kleiner vorgeschmack auf den zu erwartenden bürgerkrieg in eu städten

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE


    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Art 16a

    (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.
    (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist,
    Kriegsflüchtlinge sind nicht Flüchtling inach Artikel 1 der Genfer Flüchtlingskonvention

  2. #12
    Premiumuser Avatar von admonitor

    Registriert
    30.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:17
    Beiträge
    2.178
    Themen
    35

    Erhalten
    1.143 Tops
    Vergeben
    319 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    2035 Post(s)

    Standard

    Ich glaub da ist eher ein britisches Weißbrot ausgetickt, die Musel wollten ihn dann lynchen laut Focus.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, [...] ; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen." - Daniel Cohn-Bendit (Bündnis 90/Die Grünen)

    Sendepause für: aselsan, bejaka, denker_1, e.augustinos, FCB-Fan, Geraldo, Giorgette, Humanist62, Jakob, Olivia, Patrick, Piranha, riwa, Rojava, Rotschopf, Salomon, Tafkas, Uffzach, vexator

  3. #13
    Premiumuser +

    Registriert
    02.06.2010
    Zuletzt online
    Heute um 11:23
    Beiträge
    2.020
    Themen
    14

    Erhalten
    696 Tops
    Vergeben
    4 Tops
    Erwähnungen
    11 Post(s)
    Zitate
    990 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Stutzig machte mich der Nachrichtensprecher im ZDF-Morgenmagazin.

    Der sagte, dass es Gläubige getroffen hätte.

    Interessante Aussage zu einem Thema in einem überwiegend christlich
    dominierten Teil der Welt.

    Klar waren das Gäubige....sie glauben das sie im Recht sind und alle andere ungläubige sind....auf mich trifft das zu......ich glaube weder an den Weihnachstmann noch an den Osterhasen und einen Gott der seit 2017 jahren Mord und Todschlag unter den Menschen zuläßt. Er ist kein gütiger Gott, sondern wohl eher ein Rachegott...weil man seinen Sohn getötet hat.....wie es so schön heißt.....
    Aber mir ist das wurscht.....ich glaube ja " Gott sei Dank " nicht an Gott oder andere Götter....ich bin mir selbst Gott genung.
    Übrigens: an mich muss niemand glauben.....mir reicht meine kleine Familie die an mich glaubt als Mann und Vater...sie müssen mich deswegen nicht anbeten.....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von schnipp-schnapp (19.06.2017 um 14:39 Uhr)
    wer fehler findet, darf sie behalten, es gibt genügend nachschub.

  4. #14
    Premiumuser

    Registriert
    04.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:18
    Beiträge
    2.337
    Themen
    26

    Erhalten
    1.546 Tops
    Vergeben
    1.933 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    2020 Post(s)

    Standard Unterirdisch fluffi

    Wieder einmal so ein hohler Thread von fluffi:

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    Sunniten vs shiiten, wenn man schon gegen die eigene Sippe kämpf, wie soll man mit andersgläubigen im Frieden leben?
    Vorfälle in London nehmen kein Ende, reicht es aus der EU aus zu trten um dem Terror ein Ende zu setzen?
    Muss man vielmehr die Moslems vertreiben um wieder einen friedlichen alltag zu bekommen?
    Festnahme
    Nur ein paar Moslems...

    Zusammengestotterte Vorurteile und abenteuerliche Mutmaßungen. Selbst wenn es ein Moslem war, der hier zum Attentätter wurde: Woher weiß fluffi das zu diesem Zeitpunkt? Er verlinkt ein paar hektische Videoschnipsel, die den berühmten Neger im Tunnel zeigen. Rückschlüsse auf die Herkunft des Täters lassen die Aufnahmen nicht zu, auch gibt es keine Erklärungen. Die Bilder sind unkommentiert.

    fluffi kann nicht lesen, ist nicht in der Lage, Inhalte zu erfassen und richtig wiederzugeben, betätigt sich hier aber mindestens zum zweiten Mal als Überbringer von Nachrichten. Was dabei herauskommt, ist unterirdisch, das zeigt auch der fluffig-luftig konstruierte Zusammenhang zwischen Brexit und Terrorismus. Die Briten betreiben also den Brexit, weil sie den Terror bekämpfen wollen? Mann, was für ein Schwachsinn!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #15
    beurlaubt Psw-Kenner
    fluffi hat diesen Thread gestartet
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    05.07.2017 um 21:17
    Beiträge
    2.635
    Themen
    134

    Erhalten
    390 Tops
    Vergeben
    231 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    2191 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Federklinge Beitrag anzeigen
    Wieder einmal so ein hohler Thread von fluffi:



    Zusammengestotterte Vorurteile und abenteuerliche Mutmaßungen. Selbst wenn es ein Moslem war, der hier zum Attentätter wurde: Woher weiß fluffi das zu diesem Zeitpunkt? Er verlinkt ein paar hektische Videoschnipsel, die den berühmten Neger im Tunnel zeigen. Rückschlüsse auf die Herkunft des Täters lassen die Aufnahmen nicht zu, auch gibt es keine Erklärungen. Die Bilder sind unkommentiert.

    fluffi kann nicht lesen, ist nicht in der Lage, Inhalte zu erfassen und richtig wiederzugeben, betätigt sich hier aber mindestens zum zweiten Mal als Überbringer von Nachrichten. Was dabei herauskommt, ist unterirdisch, das zeigt auch der fluffig-luftig konstruierte Zusammenhang zwischen Brexit und Terrorismus. Die Briten betreiben also den Brexit, weil sie den Terror bekämpfen wollen? Mann, was für ein Schwachsinn!
    heul woanders rum du realitätsverdreher

    schau mal kleiner heidnischer moslem deine terroristen heulen rum wie du heulsuse

    something more

    and more

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von fluffi (19.06.2017 um 16:54 Uhr)

  6. #16
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    17.07.2017 um 20:29
    Beiträge
    7.493
    Themen
    52

    Erhalten
    3.016 Tops
    Vergeben
    3.082 Tops
    Erwähnungen
    58 Post(s)
    Zitate
    5530 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von admonitor Beitrag anzeigen
    Ich glaub da ist eher ein britisches Weißbrot ausgetickt, die Musel wollten ihn dann lynchen laut Focus.
    Ab 1:20 wird zurück gefahren ! Eine deutlichere Distanzierung der Moslems vom Terror im Namen ihres Gottes wäre da hilfreich !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  7. #17
    Premiumuser Avatar von interrogativ
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 11:17
    Beiträge
    7.324
    Themen
    1

    Erhalten
    1.527 Tops
    Vergeben
    3.651 Tops
    Erwähnungen
    81 Post(s)
    Zitate
    3492 Post(s)

    Idee hadert noch schimpfet nicht, alles wird gut ☝🏻

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    heul woanders rum du realitätsverdreher

    schau mal kleiner heidnischer moslem deine terroristen heulen rum wie du heulsuse

    something more

    and more
    ☝🏻 https://m.youtube.com/watch?v=jmSuAgEBbcg ☝🏻

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ☀️

  8. #18
    Avatar von Zoelynn
    Nichtdeutscher
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    15.07.2017 um 21:43
    Beiträge
    5.595
    Themen
    0

    Erhalten
    881 Tops
    Vergeben
    840 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    4942 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von interrogativ Beitrag anzeigen
    es müssen immer drastischere strafen kommen , damit die menschen endlich hören, stimmt schon

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE


    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Art 16a

    (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.
    (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist,
    Kriegsflüchtlinge sind nicht Flüchtling inach Artikel 1 der Genfer Flüchtlingskonvention

  9. #19
    Premiumuser

    Registriert
    04.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:18
    Beiträge
    2.337
    Themen
    26

    Erhalten
    1.546 Tops
    Vergeben
    1.933 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    2020 Post(s)

    Standard Renitenter Rotzlöffel

    Egal, wer hinter der Tat steckt, zur Beruhigung der allgemein aufgeheizten Stimmung wird der Anschlag nicht beitragen, im Gegenteil. Ähnlich dem Gesetz der Blutrache wird Tat auf Tat folgen, es sei denn, besonnenen Menschen auf allen Seiten gelingt es, das eigene Lager davon zu überzeugen, dass diese Art der Auseinandersetzung nur Verlierer haben kann.

    Spinner wie der des Lesens unkundige Brandstifter fluffi sind die Adressaten solcher Bemühungen. Bisher wurde nirgendwo gemeldet und bestätigt, dass es sich bei dem Angreifer um einen Moslem handelte; nur fluffi wusste schon vor Stunden von einer Abrechnung im islamischen Umfeld zu berichten und fantasierte mit seinen krummen Fingern fahrig einen Thread zusammen, der von vorn bis hinten an Dummheit nicht zu überbieten ist.

    Stößt man ihn mit der Nase auf seinen Unrat, reagiert er unflätig und uneinsichtig wie ein renitenter Rotzlöffel, den man beim Schummeln ertappt hat.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #20
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    17.07.2017 um 20:29
    Beiträge
    7.493
    Themen
    52

    Erhalten
    3.016 Tops
    Vergeben
    3.082 Tops
    Erwähnungen
    58 Post(s)
    Zitate
    5530 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von interrogativ Beitrag anzeigen
    Religion ist die Quelle allen Übels nicht die Lösung , egal auf welches Buch / Rolle man sich beruft !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

Ähnliche Themen

  1. Moslem schiesst auf Polizistin
    Von fluffi im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 20:32
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 20:11
  3. Berlin: Moslem muss Deutschen zeigen, was Sache ist
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 02:21
  4. Moslem schändet Trauerfeier für Deutschen
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 07.02.2017, 08:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben